fbpx
Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!

Wissenschafts- und PolitikredakteurIn (m/w/d)

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ Interim  Berlin, Berlin, Deutschland 7 Dez 2020

Stellenbeschreibung

Das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ hat sich mit seinen 1100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als internationales Kompetenzzentrum für Umweltwissenschaften einen hervorragenden Ruf erworben. Wir sind Teil der größten Wissenschaftsorganisation Deutschlands – der Helmholtz- Gemeinschaft. Unsere Mission: Wir forschen für eine Balance zwischen gesellschaftlicher Entwicklung und langfristigem Schutz unserer Lebensgrundlagen – für eine nachhaltige Entwicklung.

Für die Mitarbeit in der Helmholtz-Klima-Initiative suchen wir für den Standort Berlin eine/n engagierten:

Wissenschafts- und PolitikredakteurIn (m/w/d)

Arbeitszeit: 100 % (39 Stunden), vorerst befristet bis 31.12.2021

Ihr Aufgabengebiet:

  • Monitoring klimapolitischer Kommunikation, Termine und Prozesse
  • Aktive und reaktive Kommunikation von Klimaforschung insbesondere für Politiker und politiknahe Zielgruppen
  • Kommunikation im Rahmen des Newsrooms der Klima-Initiative unter besonderer Berücksichtigung von Online- und Social-Media-Kanälen
  • Mitarbeit in der Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen

Ihre Stärken:

  • Wissenschaftlicher Hochschulabschluss
  • Sehr gute Kenntnisse aktueller Klimaforschung und Klimapolitik (national und international)
  • Erfahrung im Bereich politische Kommunikation und Wissenschaftskommunikation
  • Sehr gute Kenntnisse klimapolitischer Akteure
  • Sehr gute Kenntnisse politischer Prozesse und Verfahren

Unsere Stärken:

  • Einen spannenden Arbeitsplatz und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Ein kleines, engagiertes Team mit flachen Hierarchien
  • Eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen
  • Interessante Karriereperspektiven und ein hervorragendes Weiterbildungsangebot
  • Einen Arbeitsplatz in einer pulsierenden Stadt mit hoher Lebensqualität sowie vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf wie flexible Arbeitszeiten
  • Eine Vergütung nach TVöD bis zur Entgeltgruppe 13 inklusive der Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Das UFZ schätzt Vielfalt und setzt sich aktiv für die Chancengleichheit aller Beschäftigten unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, des Alters und der sexuellen Identität ein.
Wir freuen uns auf Menschen, die weltoffen sind und gern in divers zusammengesetzten Teams arbeiten.

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Portal mit Motivationsschreiben, Lebenslauf (ohne Foto, Altersangabe, Informationen über Familienstand) und relevanten Anlagen ein.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Einsendeschluss:
31. Dezember 2020

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne:
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH – UFZ
Helmholtz-Klima-Initiative
Roland Koch / Leitung Kommunikation
Markgrafenstraße 22
10117 Berlin
roland.koch@helmholtz-klima.de

Weitere Karriereinformationen über das UFZ:www.ufz.de/karriereHelmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH – UFZ
Permoserstraße 15
04318 Leipzig

HIER BEWERBEN


Bitte vergessen Sie nicht, bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

828 Gesamtansichten, davon 4 heute Stelle ausdrucken