Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!

ProjektmanagerIn / ReferentIn (m/w/d) Public Affairs

Verbund Service und Fahrrad (VSF e.V.) Part-Time  Berlin, Berlin, Deutschland 28 Jul 2020

Stellenbeschreibung

Der Verbund Service und Fahrrad (VSF e.V.) ist ein unabhängiger Fachverband der Fahrradbranche, der mehr als 300 Händler, Hersteller und Dienstleister vertritt. Er steht für einen hohen Qualitätsanspruch, Nachhaltigkeit, Fairness und Verlässlichkeit. Seine Kernkompetenzen liegen in der Vernetzung der Branche und in der Zusammenarbeit mit der Politik. Der VSF entwickelt innovative Konzepte für den unternehmerischen Erfolg seiner Mitglieder und engagiert sich leidenschaftlich für einen wachsenden Radverkehrsanteil.  www.vsf.dewww.vivavelo.de

Wir suchen zum 15.09.2020 für unser Büro im Haus der Bundespressekonferenz

 ProjektmanagerIn / ReferentIn (m/w/d) Public Affairs

Teilzeit (30 Stunden/Woche)

Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von Projekten für den VSF (Planen, organisieren, durchführen, nachbearbeiten)
  • Pflege der Websites, Verfassen von Texten
  • Monitoring: Gesetzgebungsprozesse, politischen Entwicklungen auf Bundesebene zu den Themen Fahrrad / E-Bike,
  • Vorbereitung und Organisation von Meetings und Veranstaltungen
  • Kontaktaufbau / Kontaktpflege zu Funktionsträgern aus Politik, Verwaltung und Verbänden

Profil:

  • Idealerweise abgeschlossenes Studium mit sozialwissenschaftlichem Hintergrund (z.B. Politik, Soziologie, Kommunikation, Journalistik)
  • Berufserfahrung im politischen Umfeld (Parlament, Verbände etc.) und fundierte Kenntnisse über das politische System in Deutschland
  • Berufserfahrung im Projektmanagement
  • Interesse und Verständnis für Fahrräder / E-Bikes sowie für die Rahmenbedingungen des Fachhandels
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Kenntnisse der gängigen Computerprogramme und sehr gute Selbstorganisation
  • Sehr guter mündlicher und schriftlicher Ausdruck, sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten eine vielseitige und interessante Tätigkeit innerhalb eines sehr engagierten Verbandes.

Interessiert? Falls Sie Interesse an dieser Aufgabe haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige

Bewerbung mit Ihren Gehaltsvorstellungen an den VSF-Geschäftsführer Albert Herresthal, herresthal@vsf-mail.de .


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

845 Gesamtansichten, davon 2 heute Stelle ausdrucken