This job listing has expired and may no longer be relevant!

TÜV Rheinland Consulting sucht (Senior) Consultant Digitalisierung & Strategieentwicklung

TÜV Rheinland Consulting GmbH 5<y Senior Level  Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland 10 Mrz 2019

Stellenbeschreibung

Die TÜV Rheinland Consulting GmbH ist als Unternehmensberatung der TÜV Rheinland Group seit mehr als 15 Jahren bundesweit und international tätig. Hierzu bieten wir unseren Kunden die passende Lösung von der Konzeption bis zur Umsetzung und Erfolgskontrolle für Geschäftsprozessoptimierung, Aufbau, Weiterentwicklung und laufende Betreuung von Managementsystemen, Durchführung von Risikobestandsaufnahmen und den Aufbau von Risikomanagementsystemen. TÜV Rheinland ist nicht nur Prüfdienstleister, sondern auch strategischer Berater des öffentlichen Sektors.

Wir beraten Bundes- und Landesministerien bei Entwicklung, Evaluierung, und Umsetzung von Strategien und Maßnahmen zur Digitalisierung sowie zum Ausbau von digitalen Infrastrukturen. Die Beratung unserer Kunden in fachlichen, regulatorischen, wirtschaftlichen und verwaltungstechnischen Aspekten digitaler Anwendungen und Infrastrukturen ist dabei wesentlicher Bestandteil unserer Aufgaben. Darüber hinaus unterstützen wir unsere Kunden mit Informationssystemen auf Geodatenbasis. Insbesondere die Bereiche Telekommunikation und Digitalisierung sind wichtige Handlungsfelder unserer Kunden.

Der Teilbereich Breitband & Intelligente Netze sucht einen Consultant (Mid- bzw. Senior-Level) mit mehrjähriger Erfahrung bei der Beratung von Bundes- und Landesministerien im Bereich Digitales und/oder digitale Infrastrukturen – insbesondere mit Fokus auf den Aufbau und die Umsetzung digitaler Strategieentwicklungs- und Partizipationsprozesse.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten in einem spannenden Umfeld auf hoher politischer und verwaltungstechnischer Ebene und gestalten maßgeblich die zukünftige Digitalisierung in Deutschland mit.
  • Sie beraten Entscheider (Verwaltung und Politik) auf Ebene von Bundes- und Landesministerien in der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Strategien.
  • Sie übernehmen die eigenverantwortliche Leitung von Projekten und Teams.
  • Sie begleiten digitale Beratungsprojekte von der Konzeption bis zur Umsetzung sowie Dokumentation und übernehmen das Stakeholder-Management auf allen Ebenen.
  • Sie entwickeln Konzepte für begleitende zielgruppenspezifische Kommunikations- und Partizipationsprozesse im Rahmen unserer Projekte.
  • Gemeinsam mit unseren Auftraggebern initiieren Sie große öffentliche Projekte zur Förderung und Gestaltung der Digitalisierung.
  • Sie entwickeln Ideen für Kooperationsmodelle zwischen privaten Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen.
  • Sie nehmen selbstständig Termine mit wichtigen Stakeholdern aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik wahr.

Ihr Profil

  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in Beratungsunternehmen, Verbänden, Unternehmen, politischen Umfeld wie Ministerien
  • Ein abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlicher, technischer oder verwaltungswissenschaftlicher Ausrichtung
  • Gute(r) Kommunikator(in) mit Fachwissen und Erfahrung im Bereich des digitalen Wandels im öffentlichen Sektor bzw. in der intelligenten Vernetzung
  • Branchenerfahrung IKT sowie Verständnis zur Funktions- und Arbeitsweise der öffentlichen Verwaltung.
  • Erfahrung in den folgenden Bereichen wünschenswert: Digitalisierung, Branchenwissen, Fördermittel/Ausschreibungen, politische Kommunikation, ökonomische Analysen (Markt, Geschäftsplanung)
  • Ausgeprägte Beratermentalität und konzeptionelles, strategisches Denken, Spaß an der Argumentation für unterschiedliche Zielgruppen
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke, Eigeninitiative, Teamplayer und -führung
  • Bereitschaft für Dienstreisen innerhalb Deutschlands (Hauptarbeit erfolgt am Bürostandort Berlin bzw. Köln)

Wir bieten

  • Eine freundliche, kollegiale und lösungsorientierte Team-Atmosphäre
  • Hochmotivierte Kolleginnen und Kollegen
  • Innovative Projekte rund um die digitale Transformation und den Breitbandausbau
  • Ein langfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell
  • Ausgezeichnete Karriereperspektiven sowie Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines internationalen Expertennetzwerks
  • Hohe Aufmerksamkeit und Unterstützung durch die Führungsebene
  • Langjährig gelebte, auf Werte ausgerichtete Unternehmenskultur

Mögliche Einsatzorte sind die Standorte von TÜV Rheinland Consulting in Berlin oder Köln.

Bei Fragen und Interesse wenden Sie sich bitte an TÜV Rheinland Consulting GmbH.

Ansprechpartner

Andreas Windolph, Leiter des Teilbereichs Breitband & Intelligente Netze

Mobil: 0172 3562193
Tel.: 030 756874-404

Mail: andreas.windolph@de.tuv.com


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

559 Gesamtansichten, davon 3 heute Stelle ausdrucken