Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!

Trainee Program – Economics (m/w/d)

PIVOTR Regulatory Berufseinsteiger  München, Bayern, Deutschland 6 Aug 2021

Stellenbeschreibung

PIVOT Regulatory sucht eine:n

Trainee – Economics (m/w/d)

Your entry to consulting!

PIVOT ist spezialisiert auf „Evidence Based Advocacy“ – Strategieberatung für Unternehmen im Spannungsfeld von Politik und Gesellschaft, die auf Zahlen, Daten und Fakten gründet. Unser interdisziplinäres Team besteht aus drei Units: Economics & Evaluation, Tactics & Planning und Corporate Positioning. Wir führen unter evidenzbasiertem Regulierungs-Management ökonomische, naturwissenschaftliche, rechtliche und politische Aspekte zu einer integrierten Strategie zusammen. Die Frage nach Ursache und Wirkung zwischen Regulierungsrahmen und Marktwirtschaft steht im Mittelpunkt. Was bewirken politische Maßnahmen wie Quoten oder Verbote wirklich? Sind sie verhältnismäßig, oder gibt es mildere, aber effektivere Mittel? Und inwieweit basieren die damit verbundenen Thesen auf wissenschaftlich gesicherten Annahmen?

DEIN TRAINEESHIP

Innerhalb von 12 Monaten erlernst du als wichtiges Teammitglied bei einem gezielten „Training on the Job“ alle Fähigkeiten, die in der politikbezogenen Strategieberatung notwendig sind:

  • Deine Recherchen bilden die Grundlage für die Beratung unserer Klienten – Du lernst ökonomische Auswirkungen von Regulierungen zu analysieren und darauf aufbauend politische Strategien und Narrative für unsere Kunden zu entwickeln
  • Du machst erste Erfahrungen in der Kundenbetreuung und verantwortest Teil-Projekte, so dass du als zukünftige:r Berater:in selbstbewusst und zielstrebig auf Kunden zugehen kannst
  • Du besuchst Fortbildungen, die auf dein persönliches Entwicklungspotenzial abgestimmt sind
  • Du hast die Möglichkeit die beiden anderen Bereiche innerhalb von PIVOT intensiver kennen zu lernen und
  • deine Erfahrungen und Kenntnisse dadurch weiter zu vertiefen

DEIN PROFIL

Als Trainee im Bereich Economics suchst du neue Herausforderungen in einem abwechslungsreichen und agilen Projektumfeld. Neben einer Leidenschaft für Zahlen und politisches Interesse zeichnet dich folgendes aus:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium aus dem Bereich der Wirtschafts-, Politik- oder Sozialwissenschaft mit quantitativer Ausrichtung
  • Erste Berufserfahrung bspw. durch Praktika in Beratung, Politik, Interessenvertretung oder Wirtschaft
  • Schnelle Auffassungsgabe, analytische Fähigkeiten und ein Talent strategisch zu denken
  • Sichere Anwendung aller gängigen Microsoft Office Programme
  • Stilsicherer und flüssiger Umgang mit der deutschen und englischen Sprache
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

UNSER COMMITMENT

Neben einer positiven Arbeitsatmosphäre, die durch Wertschätzung gekennzeichnet ist, geben wir jedem und jeder Einzelnen Raum zur individuellen Weiterentwicklung. Außerdem erwartet dich:

  • Abwechslung: Vielfältige und hochinteressante Aufgaben an der Schnittstelle von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
  • Eine steile Lernkurve: Du bekommst einen Einblick in die unterschiedlichsten Themen und aktuellen Entwicklungen aus der Pharma- und Konsumgüterbranche sowie der Digitalwirtschaft
  • Zusammenarbeit: Du arbeitest in einem offenen, hoch professionellen und interdisziplinären Team, das Projekte gemeinsam angeht
  • Tolles Betriebsklima und gute Laune: Ob gemeinsames Mittagessen, Oktoberfest oder einem Sommerfest mit allen Kolleginnen und Kollegen – wir legen viel Wert auf Teamevents und Zusammenhalt

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen! Bitte bewirb dich unter Angabe deiner Verfügbarkeit.

Für Rückfragen steht dir gerne zur Verfügung: Marlen Thein, HR Management
+49. 89. 748486-50 / karriere@pivot.re




Bitte vergessen Sie nicht, bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!