Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!

Consultant (m/w/d) Politikberatung Digitale Transformation

Technopolis Group <1y Entry Level  Berlin, Berlin, Deutschland 3 Aug 2020

Stellenbeschreibung

Consultant (m/w/d) Politikberatung Digitale Transformation

Jobbeschreibung

Die Technopolis Group ist ein internationales Forschungs- und Beratungsunternehmen mit 200 Beraterinnen und Beratern in zwölf Niederlassungen in Europa sowie in Afrika und Lateinamerika. Wir analysieren, gestalten und implementieren Politikprogramme mit dem Schwerpunkt Forschung und Innovation für regionale, nationale und internationale öffentliche Auftraggeber (www.technopolis-group.com). Mit der hier ausgeschriebenen Position möchten wir unser Team auf dem Gebiet der Digitalen Transformation verstärken, insbesondere im Bereich Smart Homes, Smart Living und Smart Cities. Die gesuchte Person wird insbesondere in die Umsetzung der Geschäftsstelle Smart Living eingebunden sein.

Profil

  • Hochschulabschluss in den Wirtschafts-, Wirtschaftsingenieur- oder Ingenieurwissenschaften
  • Relevante Berufserfahrung im Bereich Digitalisierung (z.B. in der Wirtschaft, in einem Verband oder einer öffentlichen Einrichtung)
  • Erfahrungen im Projekt- und Netzwerkmanagement sowie in der Unterstützung für komplexe und Multi-Stakeholder-Projekte
  • Strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise sowie hohe Eigeninitiative, Selbstmotivation und Verbindlichkeit. Bereitschaft zu Dienstreisen.
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch; weitere Sprachen sind vorteilhaft.
  • Routinierter Umgang mit Microsoft Office sowie weitere belastbare IT-Kenntnisse

Rolle

Ihre Aufgaben

  • Analyse, Evaluation und Implementierung von Politikprogrammen und -trends im Bereich Digitale Transformation
  • Strategische und fachlich-inhaltliche Beratung von Bundesministerien und öffentlichen Auftraggebern, einschließlich Trendbeobachtung
  • Steuerung und Koordination von inhaltlichen und operationellen Tätigkeiten für Gremien und Arbeitsgruppen der Geschäftsstelle Smart Living (www.smart-living-germany.de) inklusive Vorbereitung und Betreuung von Veranstaltungen und Messepräsenzen, Eventmanagement
  • Mitarbeit in Projekten des deutschen Büros als auch im Rahmen der weltweiten thematischen Gruppen der Technopolis Group (z.B. Digital Economy)
  • Projektmanagement von Beratungsprojekten für unsere Kunden sowie Erstellung von Berichten und Präsentationen auf der Basis eigenständiger konzeptioneller und empirischer Arbeit (z.B. Interviews, Befragungen, Workshops).
  • Mitarbeit bei Projektakquisition (Konzeption und Erstellung von Angeboten) sowie Vernetzung mit Kooperationspartnern und relevanten Akteuren.

Unser Angebot

  • Spannendes Arbeitsumfeld an der Schnittstelle zwischen Unternehmen, Verbänden und Politik
  • Wir bieten ein dynamisches, internationales und thematisch breit aufgestelltes Arbeitsumfeld.
  • Wir sind ein innovatives Unternehmen und fördern die methodische Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter.

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet (aktuelle Laufzeit des Projektes Geschäftsstelle Smart Living). Eine Entfristung wird angestrebt.

Für fachliche Fragen kontaktieren Sie Herrn Jérôme Treperman (jerome.treperman_AT_technopolis-group.com)

Erfahrung

  • Relevante Berufserfahrung im Bereich Digitalisierung (z.B. in der Wirtschaft, in einem Verband oder einer öffentlichen Einrichtung)
  • Erfahrungen im Projekt- und Netzwerkmanagement sowie in der Unterstützung für komplexe und Multi-Stakeholder-Projekte

Interview date

werden individuell vereinbart

Wo?

Deutschland

Mehr über diesen Standort

Über Technopolis Group

Die Technopolis Group startete als Beratungsunternehmen für die Evaluationen in Wissenschaft, Technologie und Innovation. Während Evaluationen immer noch den Kern unseres Unternehmens bilden, haben wir im Laufe der Jahre Know-how aufgebaut, um die Entscheidungsfindung in einem breiten Spektrum von Themen zu unterstützen. Unsere Experten entwickeln Strategien und Foresight Projekte, sie managen Netzwerke und stellen das Projektmanagement auch bei komplexesten Projekten. Wir sind mit einer Vielzahl quantitativer Methoden vertraut und liefern modernste Datenanalysen. Wir evaluieren politische Maßnahmen, bewerten ihre Auswirkungen und kommunizieren sie effektiv an Experten sowie die breite Öffentlichkeit. Wir geben uns nie mit Standardlösungen zufrieden, sondern arbeiten mit unseren Kunden zusammen, um den Ansatz zu finden, der ihren Anforderungen am besten entspricht.

Wir arbeiten mit Entscheidungsträgern auf verschiedenen Ebenen und in verschiedenen Politikfeldern zusammen, von internationalen Institutionen wie der Europäischen Kommission, der OECD und multilateralen Entwicklungsbanken bis hin zu regionalen und lokalen Behörden. Zu unseren Kunden zählen Universitäten und F & E-Zentren, Netzwerkorganisationen wie Wirtschaftsverbände, Cluster und Gründerzentren sowie Regierungen und Organisatione der Zivilgesellschaft wie Stiftungen.

Mehr über arbeiten bei Technopolis Group

 


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

524 Gesamtansichten, davon 3 heute Stelle ausdrucken