This job listing has expired and may no longer be relevant!

ReferentIn (w/m/d) Dialogmarketing

SPD Full-time  Berlin, Berlin, Deutschland 19 Jun 2020

Stellenbeschreibung

Der SPD-Parteivorstand sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Referat
Dialogkommunikation, Abteilung Kommunikation, eine/n

ReferentIn (w/m/d) Dialogmarketing 

Dienstort ist das Willy-Brandt-Haus in Berlin. Die Anstellung erfolgt in Vollzeit.

Im Verantwortungsbereich der Stelle liegen:

  • Konzeption, Organisation und Umsetzung von Dialog-Projekten für den Parteivorstand
  • Product-Ownership für die Tools zum E-Mail- und Dialog-Marketing
  • Weiterentwicklung der datenbasierten Dialog-Kommunikation in der SPD

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Entwicklung und Programmierung von Dialog-Strecken und -Automatisierungen
  • Product-Ownership für die Tools zum E-Mail- und Dialog-Marketing
  • Austausch mit Nutzer/innen der Tools und der IT-Stabsstelle sowie die Übersetzung sowie Priorisierung von Anforderungen der Nutzer/innen und des Parteivorstands
  • 2nd-Level-Support für E-Mail-Marketing-Tools
  • Weiterentwicklung der datenbasierten Dialog-Kommunikation in der SPD, um eine bessere Ansprache von Mitgliedern und Interessierten zu erreichen
  • Erstellen und Versenden von E-Mailings des Parteivorstands
  • Organisation und Umsetzung von Dialog-Projekten für den Parteivorstand
  • Mitarbeit an der Konzeption und Umsetzung von integrierten Kommunikationskampagnen

Anforderungen:

  • abgeschlossenes Studium in einer einschlägigen Fachrichtung oder vergleichbare
    Qualifikation
  • fach- bzw. referatsübergreifendes konzeptionelles und strategisches Denken
  • hohe Eigenständigkeit, Eigeninitiative und starkes Verantwortungsbewusstsein
  • ausgeprägte Konzeptions-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • hohe Problemlösekompetenz, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Erfahrung in Product-Ownership und technischer Weiterentwicklung von Marketing-Tools
  • vorzeigbare Kenntnisse in der Arbeit mit Freiwilligen im Non-Profit Sektor und nachgewiesene Erfahrung beim Aufbau von Freiwilligen- oder Mitgliedernetzwerken
  • wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich Testing und Reporting und dem Aufsetzen entsprechender Workflows im Non-Profit oder Politikbereich
  • nachgewiesene Fähigkeit bei der Texterstellung im Bereich Politik oder NGOs
  • einschlägige Erfahrung und umfangreiche Kenntnisse in Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien, Projektmanagement
  • gutes Textverständnis und politisch/inhaltliche Trittfestigkeit
  • gängige IT-Anwenderkenntnisse; Kenntnisse in der Arbeit mit Episerver oder vergleichbaren E-Mail-Marketing-Tools; Kenntnisse von Software-Tools agiler Arbeits- und Projektmanagementmethoden von Vorteil
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit/Wochenendarbeit

Wir bieten:

  • sehr hohen Arbeitnehmerschutz mit vielfältigen Rechten und Privilegien
  • gutes Betriebsklima in einer familienfreundlichen Organisation mit zahlreichen und überdurchschnittlichen Sozialleistungen
  • eine attraktive Vergütung
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • ein freundliches, angenehmes Arbeitsumfeld und aufgeschlossene Kolleginnen und Kollegen
  • die Gelegenheit, Ideen auf den Tisch zu bringen und umzusetzen
  • einen Arbeitgeber, bei dem man einen wichtigen Beitrag leistet, um politische Ziele zu erreichen und die Gesellschaft zu gestalten

Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 03.07.2020 an:
bewerbung.parteivorstand@spd.de


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

386 Gesamtansichten, davon 2 heute Stelle ausdrucken