Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!

ReservistIn (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Das Kommando Sanitätsdienst der Bundeswehr sucht ab sofort

Reservistinnen und Reservisten (m/w/d)

aus dem Sanitätsdienst für die personelle Verstärkung von stationären Gesundheitseinrichtungen.

Sie sind Reservistin oder Reservist des Sanitätsdienstes, sind kurzfristig verfügbar und haben eine Ausbildung in folgenden Bereichen:

  • Pflegefachkraft Intensivpflege,
  • Krankenpflege,
  • Notfallsanitäter/Notfallsanitäterin,
  • Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in,
  • Pharmazeutisch-technische Assistent und Assistentin,

dann wenden Sie sich bitte, unter Angabe Ihres gewünschten Einsatzortes und des möglichen Zeitraumes an den Fachbereich IX.4 Reservistenangelegenheiten unter folgender E-Mail Adresse: kdosandstbwreserve@bundeswehr.org oder unter der Hotline:

0261 896 32444
0261 896 32446
0261 896 32447

von Kommando Sanitätsdienst der Bundeswehr.
 

UPDATE

Wenn Sie sich melden wollen, nutzen Sie bitte diese Excel-Datei und füllen sie komplett aus. In weniger als 48 Stunden sind über 2.500 Meldungen eingegangen. Daher können aktuell nur Meldungen bearbeitet werden, die diese Datei nutzen. Beorderte Reservistinnen und Reservisten wenden sich bitte insbesondere an ihren Beorderungstruppenteil.

Über Heranziehungen wird bedarfsgerecht, ggf. unter Beachtung von Quarantäne, entschieden. Ungediente wenden sich an Hilfsorganisationen in Deutschland. Von der Karenzzeit von sechs Monaten zwischen Zurruhesetzung und erstmaliger Heranziehung früherer Berufssoldatinnen und Berufssoldaten zum Reservistendienst kann auf Antrag abgesehen werden. reserve.hilft@bundeswehr.org

1144 Gesamtansichten, davon 1 heute Stelle ausdrucken