This job listing has expired and may no longer be relevant!

Referent*in (m/w/d) für Veranstaltungsmanagement und Öffentlichkeitsarbeit

Bundesverband Managed Care e.V. 2-3y Junior Level  Berlin, Berlin, Deutschland 10 Feb 2020

Stellenbeschreibung

Der Bundesverband Managed Care e.V. ist einer der führenden bundesweiten Verbände für Innovation im Gesundheitswesen. Er versteht sich als Plattform und Ideenschmiede für zukunftsfähige, qualitätsgesicherte und patientenorientierte Versorgungsstrukturen. Seine mehr als 200 Mitglieder repräsentieren die gesamte Bandbreite der Akteure im Gesundheitswesen. Das Know-how seiner Mitglieder, anerkannte Fachgremien und internationale Kooperationen machen ihn zu einem Innovationsforum an der Schnittstelle zwischen Politik, Wissenschaft und Gesundheitswirtschaft.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung

eine*n Referent*in (m/w/d) für
Veranstaltungsmanagement und Öffentlichkeitsarbeit

in Anstellung (Vollzeit) für unsere Geschäftsstelle in Berlin-Mitte.

 Ihre Aufgaben:

  • Planung und Durchführung von Tagungen und Kongressen, einschließlich
  • Anfrage und Betreuung von nationalen und internationalen Referenten und Moderatoren
  • Unterstützung des Veranstaltungsmarketings
  • Teilnehmermanagement
  • Raumplanung und Catering
  • Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltungen
  • Konzeption und Durchführung von Öffentlichkeitsarbeit
  • Redaktion von Beiträgen für Fachzeitschriften und Pressemitteilungen
  • Betreuung unserer Homepage und Social Media-Kanäle

 Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss oder qualifizierte Berufsausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen oder vergleichbare Qualifikationen, Berufserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist ein Plus
  • Erfahrung mit oder Interesse am Gesundheitssystem sowie sozialpolitischen Fragestellungen
  • Ausgeprägtes Organisationstalent
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse
  • Hohe Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und schnelle Auffassungsgabe
  • Dienstleistungsorientierung
  • Freundliches und professionelles Auftreten

 Wir bieten Ihnen:

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld am Puls der aktuellen Gesundheitspolitik und des Gesundheitsmanagements
  • Verantwortung für eigene Projekte und Tätigkeitsbereiche
  • Einbindung in ein dynamisches Team in Berlin-Mitte
  • Interessante Kontakte im deutschen Gesundheitswesen durch das BMC-Netzwerk
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Eine unbefristete Anstellung.

Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen in einem PDF-Dokument bis zum 16. Februar 2020 und unter der Angabe von Gehaltsvorstellungen an die folgende Adresse:

personal@bmcev.de

 

Für Rückfragen stehen wir jederzeit gern zur Verfügung:

Prof. Dr. Volker Amelung                                  Dr. Patricia Ex
Vorstandsvorsitzender                                     Geschäftsführerin

Bundesverband Managed Care e.V.
Friedrichstr. 136

10117 Berlin

Tel.: 030 – 2809 4480

personal@bmcev.de

https://www.bmcev.de


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

487 Gesamtansichten, davon 1 heute Stelle ausdrucken