This job listing has expired and may no longer be relevant!

Referent*in (m/w/d) Freiwilligenmanagement

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 2-3y Junior Level  Berlin, Berlin, Deutschland 31 Mrz 2020

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Basispartei. Das ehrenamtliche Engagement unser Mitglieder und Unterstützer*innen macht uns stark. Der Bundesverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht zum 1. Juni 2020

ein*e Referent*in (m/w/d) für das Freiwilligenmanagement

in der Abteilung Fundraising und Mobilisierung.

Werde Teil des Wahlkampf-Teams zur Bundestagswahl 2021! Mach es möglich, dass sich möglichst viele GRÜNE Unterstützer*innen mit uns für Klimaschutz, Zusammenhalt, Demokratie und Gerechtigkeit einsetzen können.

Deine Aufgaben als Referent*in Freiwilligenmanagement

  • Du bist zuständig für verschiedene Engagement-Formate wie Haustürwahlkampf oder Wahlkampf-Urlaub
  • Du entwickelst Organisations- und Kommunikationsprozesse für die einzelnen Formate und stimmst diese in der Partei ab
  • Du baust das Netzwerk der Lokalkoordinator*innen Freiwilligenmanagement in der Partei aus und organisierst die Aktivitäten
  • dazu organisierst bzw. führst Du parteiweit Workshops und Webinare durch und entwickelst und verbreitest diesbezügliche Materialien und Informationen
  • Du organisierst die Vermittlung von Freiwilligen in Wahlkämpfen beim grünen Bundesverband

Das bringst Du mit:

  • Du hast ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise im Bereich Non-Profit-Management, Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft oder anderen Sozialwissenschaften,
  • hast bereits haupt- oder ehrenamtlich Erfahrung in der Koordination und Arbeit mit Freiwilligen gesammelt. Du bist außerdem gut informiert über aktuelle Debatten und Entwicklungen in dem Bereich.
  • Du bist gut organisiert, hast einen strukturierten und kooperativen Arbeitsstil, behältst auch in stressigen Situationen die Nerven (und Deinen Humor) und bist bereit, auch mal am Wochenende zu arbeiten.
  • Du arbeitest gerne im Team, bist dabei dennoch selbständig und übernimmst Verantwortung,
  • bist sicher im Umgang mit gängigen Office-Programmen, arbeitest Dich schnell in neue Programme ein und nutzt gerne digitale Tools.
  • Du hast gute Kenntnisse der Organisationsstrukturen der GRÜNEN bzw. Interesse Dir diese anzueignen. Du begeisterst Dich für grüne Politik, kannst andere mitreißen und hast Lust auf Wahlkampf.

Wir besetzen die Stelle zum 1. Juni 2020 bis zum 30. November 2021 nach Ende des Bundestagswahlkampfes. Das Gehalt wird angelehnt an den Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst TVÖD 12. Bitte schicke Dein Motivationsschreiben, Lebenslauf und aussagekräftige Referenzen als PDF-Datei (eine Datei, max. 5 MB) bis zum 15. April 2020 an: bewerbung@gruene.de

Bewerbungen von Frauen sowie von Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

636 Gesamtansichten, davon 1 heute Stelle ausdrucken