Projektmanager (m/w/d) im Bereich internationale Energiepolitik

adelphi 2-3y Junior Level  Berlin, Berlin, Deutschland 24 Mrz 2020

Stellenbeschreibung

adelphi ist eine unabhängige Denkfabrik und weltweit führende Politikberatung für Klima, Umwelt und Entwicklung. Unsere 200 klugen Köpfe sind Neudenker, Gestalter, Strategen und Agenda-Setter. Durch wissenschaftlich fundierte Politikanalyse und im Dialog mit politischen und gesellschaftlichen Akteuren und Entscheidungsträgern gestalten wir Handlungsoptionen für eine nachhaltige Zukunft.

Bei uns erwarten Sie spannende Themen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik sowie praxisnahe Politikgestaltung rund um den Globus. Bringen Sie Ihre Ideen und Kompetenz in unsere interdisziplinären, internationalen Projektteams ein und profitieren Sie von vernetztem Arbeiten und Lernen sowie flachen Hierarchien.

Projektmanager (m/w/d)

im Bereich internationale Energiepolitik (Teil-/Vollzeit) – Berlin

Ihr Wirkungsfeld

Sie wollen aktiv zur Energiewende national und international beitragen? Unterstützen Sie uns bei der fachlichen Beratung und übernehmen Sie als Projektmanager/in Verantwortung für die Umsetzung eines internationalen, energiepolitischen Dialogvorhabens im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Im Rahmen des Vorhabens unterstützen Sie den Auftraggeber durch die Erstellung energiepolitischer Studien und Analysen. Ferner konzipieren Sie hochrangige internationale energiepolitische Dialogformate für Entscheidungsträger aus Deutschland, Japan und Korea und setzen diese um.
Landes- oder kulturspezifische Hintergründe oder Erfahrungen in Japan oder Korea sind willkommen.

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen Beratungsprojekte im Bereich europäische und internationale Energiepolitik und wirken von der Konzeption bis zur erfolgreichen Umsetzung an ihnen mit.
  • Sie bearbeiten energiepolitische und -wirtschaftliche Fragestellungen und erstellen dazu Studien, Analysen, Konzeptpapiere und Briefings, auf Deutsch und Englisch.
  • Sie wirken an der Konzeption von öffentlichen Veranstaltungen, Expertenworkshops, Studienreisen und hochrangigen internationalen Dialogformaten mit politischen Entscheidungsträgern, Zivilgesellschaft und Unternehmen mit und setzen sie um.
  • Sie vernetzen sich mit Projektpartnern, Auftraggebern und anderen relevanten Akteuren und vertreten adelphi in diesem Zusammenhang nach außen.
  • Sie leisten Ihren Beitrag zur Akquise von Projekten und unterstützen bei Bedarf ähnliche Vorhaben aus unserem breiten Projektportfolio.
  • Bei Bedarf sind Sie bereit, Hands-On und mit Teamgeist auch weitere Aufgaben zu übernehmen.

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Ein abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Politikwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienfachs.
  • Mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung, ausgewiesene Projektmanagementkompetenz.
  • Solide allgemeine Kenntnisse im Themenfeld Energiepolitik auf nationaler und/ oder internationaler Ebene.
  • Internationale Erfahrung und interkulturelle Sensibilität. Insbesondere Landeserfahrungen in Japan oder Südkorea sind willkommen.
  • Die Fähigkeit, strukturierte, präzise formulierte Texte auf Deutsch und Englisch sehr gut und zügig zu verfassen und in beiden Sprachen verhandlungssicher zu kommunizieren.
  • Souveränes und professionelles Auftreten gegenüber dem Auftraggeber sowie Partnern und Multiplikatoren aus Politik, Wirtschaft und Forschung.
  • Motivation und Ansporn, Ihre Kompetenzen für einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz sowie zur Entwicklung der internationalen Energiewende einzusetzen.
  • Die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen.

Das bieten wir Ihnen

  • Mitgestaltung und Umsetzung entscheidender Themen unserer Zeit – Klima, Umwelt und Entwicklung
  • Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit und die Übernahme von verantwortungsvollen, vielseitigen Aufgaben in einem nachhaltigen Unternehmen
  • Ein spannendes, flexibles und multikulturelles Arbeitsumfeld und eine wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Kostenloses gesundheitsförderndes Sportangebot sowie eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club zu attraktiven, vergünstigten Tarifen
  • Aktive Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, diverse Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten
  • Kontinuierliche, individuelle Weiterentwicklungen Ihrer Kompetenzen sowie gezielte Förderung Ihres Karrierewegs bei adelphi
  • Ein attraktives und zentral gelegenes Office an der Spree als ideales Umfeld für kreatives Arbeiten, das leicht per Rad, U-Bahn oder Bus zu erreichen ist
  • Eine vom Arbeitgeber bezuschusste betriebliche Altersvorsorge sowie attraktive Benefits durch ein Entgeltumwandlungsprogramm

Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

184 Gesamtansichten, davon 3 heute Stelle ausdrucken