Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!

BereichsleiterIn (m/w/d) Politischer Arbeitsmarkt in Voll- oder Teilzeit

polisphere 2-3y Junior Level  Berlin, Berlin, Deutschland 11 Aug 2020

Stellenbeschreibung

Du bist im politischen Berlin gut vernetzt und hast ein Händchen für Talente? Die richtigen Menschen mit den passenden Ideen und Projekten zusammenzubringen, ist Dein Ding? Online-Marketing macht Dir nicht nur Spaß, Du beherrscht es auch? Dann brauchen wir Dich!

BereichsleiterIn (m/w/d) Politischer Arbeitsmarkt in Voll- oder Teilzeit

Wir sind polisphere, ein Beratungsnetzwerk, Ideenlabor und Navigator für den modernen Politikbetrieb. Neben unseren Beratungs- und Forschungsprojekten betreiben wir mit unseren politjobs-Portalen eine der größten politischen Stellenbörsen im deutschsprachigen Raum und für den EU-Politikbetrieb. Daneben veranstalten wir die jährliche CHECKPOINT-Karrieremesse für Politikberatung und unterstützen Kunden in der Personalgewinnung durch individuelle Beratung und Vermittlung passender KandidatInnen. Für die Weiterentwicklung und Koordination unserer verschiedenen Aktivitäten im Bereich des politischen Arbeitsmarkts suchen wir daher eine/n BereichsleiterIn.

Wofür wir Dich brauchen

  • Neustart unserer erfolgreichen politjobs-Portale in Deutschland und anderen europäischen Arbeitsmärkten
  • Weiterentwicklung unserer Online-Marketing-Strategie für unsere Angebote im Bereich Politischer Arbeitsmarkt
  • Ausbau unserer Aktivitäten im Bereich Personalvermittlung / Active Recruitment
  • Verantwortung unserer CHECKPOINT-Karrieremesse für Politikberatung

Was wir von Dir erwarten

  • Mind. zwei Jahre relevante Berufserfahrung im Bereich Personal/HR, Recruiting oder Online-Marketing im politischen Kontext
  • Abgeschlossenes Studium der Politik-, Sozial-, oder Kommunikationswissenschaft bzw. der Wirtschaftskommunikation oder eines vergleichbaren Studienfachs
  • Erfahrung im Eventmanagement
  • Eigeninitiative, Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität Trittsicheres Bewegen auf den Social-Media-Kanälen
  • Überdurchschnittliches politisches Vorwissen und Interesse Sehr gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse

Was Du von uns erwarten kannst

  • Möglichkeit, ein Geschäftsfeld maßgeblich mitzugestalten
  • Arbeit in einem dynamischen Umfeld im politischen Berlin
  • Flexible Arbeitszeitenregelung und leistungsgerechte Bezahlung
  • Abwechslungsreiche Themen und Projekte sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit

Arbeitbeginn ist der 1. Oktober 2020. Ein früherer Einstieg ist möglich.

Wenn Du Lust hast, den politischen Betrieb nicht nur besser kennenzulernen, sondern ihn auch zu gestalten, sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (einseitiges Anschreiben oder kurzes Video mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellungen – gern aufgeteilt in fixen und variablen Teil – möglichem Eintrittstermin sowie Lebenslauf) schnellstmöglich, spätestens aber bis zum 28. August 2020 an Philipp Sälhoff (philipp.saelhoff@polisphere.eu). Wir freuen uns auf Bewerbungen aller Geschlechter.

Hinweis: Wir haben die Bewerbungsfrist um eine Woche verlängert.


Bitte vergessen Sie nicht, bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

1535 Gesamtansichten, davon 6 heute Stelle ausdrucken