This job listing has expired and may no longer be relevant!

Münchner Sicherheitskonferenz sucht Communications Manager (m/w) (Büro Berlin)

Münchner Sicherheitskonferenz (MSC) 2-3y Junior Level  Berlin, Berlin, Deutschland 19 Dez 2018

Stellenbeschreibung

Im Laufe der vergangenen fünf Jahrzehnte hat sich die Stiftung Münchner Sicherheitskonferenz (MSC) zum zentralen globalen Forum für die Debatte sicherheitspolitischer Themen entwickelt. Jedes Jahr im Februar kommen über 450 hochrangige Entscheidungsträger aus aller Welt zusammen, um über aktuelle und zukünftige sicherheitspolitische Herausforderungen zu diskutieren. Zusätzlich zur jährlichen Hauptkonferenz in München veranstaltet die MSC regelmäßig weitere hochkarätige Veranstaltungen zu ausgewählten Themen und Regionen und veröffentlicht den jährlich erscheinenden Munich Security Report.

Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine/n Communications Manager (Schwerpunkt: Social Media & Online Communications).

Das in den letzten Jahren stark gewachsene Berliner Büro ergänzt das Münchner Hauptbüro der MSC und arbeitet eng verzahnt mit diesem zusammen.

Ihre Aufgaben:

  • Hauptverantwortliche Betreuung der Social-Media-Kanäle der Münchner Sicherheitskonferenz (Twitter, Facebook, LinkedIn, Youtube, evtl. Instagram)
    • Mitgestaltung und Umsetzung einer (Online-)Kommunikationsstrategie
    • Erstellung und Pflege eines strategischen Content Kalender
    • Recherche, Konzeption und Aufbereitung von kreativem und zielgruppengerechtem Content
    • Betreuung des Online- und Social-Media-Advertising
    • Auswertung/Evaluation der eigenen Social-Media-Aktivitäten sowie ausgewählter Peers
  • Unterstützende Betreuung der MSC-Webseite (inkl. zukünftiger Sonderseiten, Podcasts und anderer online Medienformate)

Ihr Profil:

  • Politische Expertise und Erfahrung
    • Exzellent abgeschlossenes politikwissenschaftliches oder fachlich verwandtes Studium
    • Erste berufliche Erfahrung im politischen Bereich
    • Erstklassige Kenntnisse der deutschen und internationalen außen- und sicherheitspolitischen Landschaft
  • Technische Expertise und Erfahrung
    • Umfangreiche Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Online-Kommunikationsarbeit mit Schwerpunkt Social Media (Redaktionsplanung, Online Monitoring und Social Listening Tools, Ad-Kampagnen, Analyseanwendungen)
    • Erfahrung mit gängigen Content-Management-Systemen
    • Grundkenntnisse im Grafikdesign und Bildbearbeitung sind wünschenswert, aber keine zwingende Voraussetzung
  • Exzellente Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, exzellentes Sprachgefühl, zielgruppenspezifisches Formulierungsgeschick
  • selbständige, präzise, verantwortungsbewusste und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und hohe Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit großer Eigenverantwortung in einem jungen, hochmotivierten und dynamischen Team. Die Tätigkeit wird branchenüblich vergütet. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (40 Stunden / Woche).

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie uns bitte als gesammeltes PDF-Dokument. Bitte erläutern Sie im Anschreiben, welche Rolle Onlinekanäle ihres Erachtens nach für die MSC spielen sollten und welche Bereiche unserer Kommunikation Sie prioritär behandeln würden. Neben ihrem Lebenslauf sollte die Bewerbung Arbeitsproben auf Deutsch und auf Englisch enthalten und unbedingt Social-Media-Beiträge umfassen.

Bewerbungsschluss ist der 31. Dezember 2018. Frühzeitige Bewerbungen sind ausdrücklich erwünscht. Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung und den frühestmöglichen Eintrittstermin an.

 

Bitte adressieren sie Ihre Bewerbung an: bewerbung@securityconference.de

 


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

1456 Gesamtansichten, davon 1 heute Stelle ausdrucken