Konrad-Adenauer-Stiftung sucht Referent (m/w/d) Politische Kommunikation

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. 2-3y Junior Level  Berlin, Berlin, Deutschland 17 Apr 2019

Stellenbeschreibung

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. ist weltweit mit über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bereichen politische Bildung, Beratung, entwicklungspolitische Zusammenarbeit sowie Forschung und Begabtenförderung tätig.

Die Hauptabteilung Politische Bildung sucht für die Abteilung Politische Kommunikation zum 01. Juli 2019 eine/n

Referent (m/w/d)

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • eigenverantwortliche konzeptionelle Gestaltung, Planung und Durchführung von Bildungsmaßnahmen im Bereich der politischen Kommunikation
  • Evaluation und Wirkungskontrolle der Projekte
  • Einsatz als Referent und Trainer im Fachbereich – Themenschwerpunkte: Öffentlichkeitsarbeit, Kampagnenführung, Politisches Management, digitale Strategien und/oder Graswurzelarbeit
  • fachliche Beratung der relevanten Zielgruppen und Erstellung von Analysen zu Kampagnenthemen
  • redaktionelle Betreuung, inhaltliche Weiterentwicklung sowie technische Pflege von bestehenden Inhalten auf dem Portal Adenauer Campus

Diese Qualifikationen bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium – vorzugsweise der Politik-, Sozial- bzw. Kommunikationswissenschaft
  • erste Berufs- bzw. Kampagnenerfahrung in Parteien, Agenturen oder NGOs
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie organisatorisches Geschick
  • starken Bezug zu Social Media, Kenntnisse bei der Nutzung von Content-Management-Systemen
  • sehr gute Kenntnisse der Office-Programme
  • routinierte Erfahrung mit einer digitalisierten Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Erfahrungen in der projektorientierten Arbeitsweise
  • eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und Nähe zu den Werten der Konrad-Adenauer-Stiftung

Wir bieten Ihnen:

  • eine Mitarbeit in einem engagierten und dynamischen Team an der Schnittstelle zwischen Politik und Bürgern
  • einen interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • breites Netzwerk aus Politik, Kampagnenmachern, Agenturen und Wissenschaft
  • eine Vergütung bis EG 13 TVöD
  • eine zunächst auf ein Jahr befristete Vollzeittätigkeit mit der Option auf unbefristete Übernahme
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets

Wir setzen auf Chancengleichheit und ein familienfreundliches Umfeld. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation besonders beachtet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online unter www.interamt.de (Stellen-ID: 506200) bis zum 23.04.2019.

Bitte sehen Sie von Bewerbungen per E-Mail oder auf dem Postweg ab.

Link zum Stellenangebot:

http://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=506200

Unbegrenzt

1973 Gesamtansichten, davon 5 heute Stelle ausdrucken