This job listing has expired and may no longer be relevant!

Projektbearbeitung Content Marketing und Social Media (w/m/d)

Heinrich-Böll-Stiftung 2-3y Junior Level  Berlin, Berlin, Deutschland 18 Nov 2019

Stellenbeschreibung

Die Heinrich-Böll-Stiftung ist die parteinahe Stiftung von Bündnis 90/Die Grünen. Sie ist eine Agentur für grüne Ideen und Projekte, eine reformpolitische Zukunftswerkstatt und ein internationales Netzwerk mit weit über hundert Partnerprojekten in rund sechzig Ländern. Sie führt Bildungsmaßnahmen in der Bundesrepublik Deutschland und internationale Projekte der entwicklungspolitischen Zusammenarbeit durch. Ihre Aufgabe ist die politische Bildungsarbeit im In-und Ausland zur Förderung der demokratischen Willensbildung, des gesellschaftspolitischen Engagements, der Völkerverständigung, der Entwicklungszusammenarbeit und der Geschlechterdemokratie. Weitere Aufgabe ist die Studien-und Promotionsförderung. Die Stiftung orientiert sich an den Grundwerten Ökologie, Demokratie, Solidarität und Gewaltfreiheit.

Wir suchen zum 15. Januar 2020

eine Projektbearbeitung Content Marketing und Social Media (w/m/d)

für die Abteilung Kommunikation in Berlin.

20 Stunden/Woche, EG 9cTVÖD-O

Die Aufgaben umfassen:

  • Redaktionelle Betreuung und fortlaufende Aktualisierung des Internet-Angebotes (dt. und eng.) in Text, Bild und multimedialen Formaten
  • Journalistische Aufbereitung von Texten für die Website, Bildrecherche und Bildbearbeitung
  • Journalistische Konzeption/Beratung und Umsetzung Dossiers aus den Fachreferaten (incl. Suchmaschinenoptimierung)
  • Anleitung und Koordination der Tätigkeiten der studentischen Teilzeitkräfte in Absprache mit dem Referenten
  • Communitymanagement Social-Media-Aktivitäten der Stiftung
  • Umgang mit den Redaktionssystemen der Stiftung
  • Mitwirkung an der Querschnittsaufgabe „Digitalisierung“
  • Mitwirkung bei der Umsetzung der Gemeinschaftsaufgabe „Teilhabe, Geschlechterdemokratie und Antidiskriminierung“

Dafür bringen Sie mit:

  • Journalistische Ausbildung und Erfahrungen in einer Redaktion
  • Erfahrungen im Communitymanagement
  • Verständnis von Suchmaschinenoptimierung
  • Themen und Userinteresse schnell und sicher einschätzen
  • Computerkompetenz (Kenntnisse HTML, Redaktionssysteme, gängige Office- und Bild-/Audio-und Videobearbeitungsprogramme)
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Interesse an der Arbeit und Verständnis für die Themen der grünen politischen Heinrich-Böll-Stiftung
  • Strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten auch unter Stresssituation
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit
  • Ideenreichtum
  • Gender-und Diversitykompetenz
  • Soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Leistungsbereitschaft

Wir freuen uns besonders über die Bewerbung von Migrantinnen und Migranten und von Menschen mit Behinderung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 29. November 2019 unter Angabe der Stelle und Kennziffer 2019/55 an die Heinrich-Böll-Stiftung e.V. in Berlin ausschließlich per Interamt, Stellen-ID: 551951


Bitte vergessen Sie nicht politjobs.de in Ihrer Bewerbung zu erwähnen!

581 Gesamtansichten, davon 3 heute Stelle ausdrucken