This job listing has expired and may no longer be relevant!

Manager Government Affairs (m/w/d)

GlaxoSmithKline <1y Entry Level  Berlin, Berlin, Deutschland 6 Mai 2019

Stellenbeschreibung

GSK ist ein weltweit forschendes Gesundheitsunternehmen, das sich für die Verbesserung der Lebensqualität engagiert, um Menschen ein aktiveres, längeres und gesünderes Leben zu ermöglichen. Wir erforschen, produzieren und vermarkten eine breite Palette an Medikamenten, Impfstoffen und Consumer-Healthcare-Produkten wie z.B. Voltaren, Odol und Dr. Best. Wir sind in rund 150 Märkten aktiv und erzielen einen weltweiten Jahresumsatz von über 28 Milliarden Euro.

Für unseren Bereich Gesundheitspolitik für unseren Standort in Berlin (GSK Repräsentanz) suchen wir ab sofort einen

Manager Government Affairs (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • monitoriert gesundheitspolitische Themen, recherchiert und analysiert politische Zusammenhänge und Gesetzesinitiativen, um GSK relevante Entwicklungen rechtzeitig zu identifizieren und intern zu kommunizieren.
  • identifiziert die wesentlichen politischen und medialen Entscheidungsträger der Gesundheitspolitik, entwickelt ein effektives Netzwerk zu den Entscheidungsträgern aus den Bereichen Gesundheit, Wirtschaft, Forschung in Berlin und ausgewählten Ländern
  • nimmt aktiv an der internen Entwicklung und Diskussion von GSK Positionen teil, besucht themenbezogene Veranstaltungen, plant und setzt Veranstaltungen und gemeinsame Projekte mit politischen Institutionen im gesundheitspolitischen Bereich um.
  • arbeitet intern cross-funktional mit Market Access, Medizin und Marketing zusammen und bringt die GA Expertise in internen Entscheidungsprozessen ein.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Politik, Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaften, Kommunikation oder Soziologie oder vergleichbar
  • erste Berufserfahrung in der Politik/ politischen Parteien, Verwaltung/ Ministerien und/oder Parlamenten und/oder Public Affairs Agenturen mit Schwerpunkt politischer Interessenvertretung
  • Verständnis politischer Prozesse, Kenntnisse über Aufbau und Arbeitsweise von Parteien, politische Stiftungen, Vorfeldorganisationen sowie Parlaments- und Regierungsorganisationen sowie meinungsbildenden Medien
  • hohe Affinität zu Gesundheits- und pharmarelevanten Themen und fundierte Kenntnisse und Verständnis des deutschen Gesundheitssystems und der es tragenden Strukturen und Player
  • fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • hohes Maß an Eigeninitiative sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • herausragende Kommunikationsfähigkeiten, Erfahrungen im Projektmanagement, im Umgang mit Agenturen und Dienstleistern, Organisationsvermögen und schnelle Auffassungsgabe

Apply now 


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!