fbpx
Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!

Fellow:in (m/w/d)

DigitalService4Germany Vollzeit  Berlin, Berlin, Deutschland 20 Jan 2021
Digital Service 4 Germany Logo

Stellenbeschreibung

DigitalService4Germany sucht

Fellow:in (m/w/d)

Deine Aufgaben

  • Du arbeitest gemeinsam mit engagierten Mitarbeiter:innen der Bundesministerien im Tandem an bereichsübergreifenden und prioritären Projekten, gestaltest Arbeitsabläufe neu und setzt einen Fokus auf eine iterative Arbeitsweise und innovative Arbeitsmethoden.
  • Du bist Sparringspartner:in, Inputgeber:in, Befähiger:in und bringst frischen Wind und neue Perspektiven in die Bundesministerien.
  • Du unterstützt die Verwaltungsmitarbeiter:innen bei der nachhaltigen Aneignung und Anwendung von Zukunftskompetenzen.
  • Du wirkst als Work4Germany Fellow bei der Ausgestaltung und Weiterentwicklung des Programms und seiner Bestandteile mit und engagierst dich im Netzwerk.

Dein Profil

Das bringst Du mit:

  • Du hast mindestens 5 Jahre relevante Arbeitserfahrung aus dem Privat- bzw. Non-Profit Sektor.
  • Du hast bereits Management- und Coaching- oder Führungserfahrung gesammelt.
  • Du hast bereits Projekte geleitet.
  • Du kennst dich mit Changemanagement  aus und hast schon erfolgreich Changeprozesse begleitet.
  • Du bist vertraut und identifizierst dich mit dem Veränderungsansatz des Work4Germany Fellowship-Programms.
  • Die W4G Zukunftskompetenzen sind für Dich selbstverständlich Teil deines professionellen Repertoires.

Du bist hier genau richtig, wenn folgende Punkte zutreffen:

  • Du möchtest gemeinsam mit Mitarbeiter:innen der öffentlichen Verwaltung an Projekten arbeiten, Deine methodischen Kompetenzen einbringen und so zur Zukunftsfähigkeit der Bundesverwaltung beitragen.
  • Du begeisterst dich für Prozessoptimierung und Organisationsentwicklung.
  • Du bringst Resilienz und Frustrationstoleranz mit und bist ein echtes Kommunikationstalent.
  • Du arbeitest am liebsten in interdisziplinären Teams und bringst unterschiedliche Sichtweisen lösungsorientiert zusammen.
  • Du lässt Dich nicht leicht von Deinem Plan abbringen, findest stets neue Ideen und Lösungsansätze für komplexe Aufgaben und bestichst durch eine Can-Do-Einstellung.
  • Du gehst pragmatisch und ergebnisorientiert an Herausforderungen heran und nimmst andere dabei motivierend mit.

Bei uns zählt deine Persönlichkeit und deine Kompetenzen, unabhängig von Alter, Nationalität, Herkunft, Geschlechtsidentität, Religion, sexueller Orientierung oder Behinderung. 
Unterschiedliche Hintergründe, Fähigkeiten, Expertisen, Ansätze und Meinungen sind wertvoll und wichtig. Es ist uns ein sehr wichtiges Anliegen, marginalisierte Gruppen, oder als marginalisiert gelesene Gruppen einzubinden und gleichberechtigten Zugang und Beteiligung zu ermöglichen. Mehr Informationen zu unserem Selbstverständnis und Werten findest du hier: https://work.4germany.org/community-codex/

Warum wir?

Das erwartet Dich:

1.   Einzigartige Einblicke in die Regierungsarbeit
Du bekommst einen tiefen Einblick in die tägliche Arbeit und Funktionsweise von Bundesministerien. Zu Beginn des Fellowships bereiten wir Dich mit einer Einführung in die öffentliche Verwaltung umfassend auf Deine Arbeit vor.

2.   Spannende Herausforderungen
Du arbeitest gemeinsam mit engagierten Mitarbeiter:innen der Bundesministerien im Tandem an bereichsübergreifenden und prioritären Projekten, gestaltest Arbeitsabläufe neu und setzt einen Fokus auf eine iterative Arbeitsweise und innovative Arbeitsmethoden.

3.   Perspektivwechsel & Netzwerk
Du hast die Möglichkeit, Deine Fähigkeiten in einem ganz neuen Umfeld einzubringen. Dabei lernst du andere Fellows, ihre Perspektiven und Herangehensweisen kennen und wirst unterstützt von und Teil einer engagierten Community. Du kommst mit den politischen Vorreiter:innen aus Deutschland und der ganzen Welt in Kontakt.

4.   Weiterbildung
Du nimmst an einem umfangreichen Begleitprogramm teil. Erstklassige Expert:innen unterstützen Deine Kompetenzentwicklung mit Coaching Sessions und Workshops.

5.   Entlohnung
Für Deinen Einsatz erhältst Du ein Gehalt angelehnt an TVöD, Entgeltstufe 13.

Bewerbung: Nächste Schritte:
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unsere Bewerbungsmaske (siehe Seitenenende)!

Lade in der Maske bitte folgende Dokumente (im PDF Format) hoch:

  • Ein kurzes Anschreiben, in dem Du ausschließlich auf die folgenden Fragen eingehst (max. 500 Zeichen inklusive Leerzeichen pro Frage):
    1. Warum wärst Du ein:e gute:r Work4Germany Fellow?
    2. Welchen Mehrwert möchtest du für dich persönlich aus dem Fellowship mitnehmen?
    3. Was bedeutet für dich organisationale Veränderung und was braucht es zum Gelingen?
  • Deinen tabellarischen Lebenslauf max. 1-2 Seiten (Deutsch oder Englisch; ohne Lichtbild)

Wir melden uns bis spätestens zum 31. Januar 2021 bei Dir zurück.

Über uns

Der DigitalService4Germany entwickelt gemeinsam mit dem Staat digitale Lösungen, die die Bedürfnisse der Bürger:innen in den Mittelpunkt stellen und besser für alle funktionieren.

Um diese Mission zu verwirklichen, bauen wir eine digitale Serviceeinheit auf, die sich vollständig in Bundesbesitz befindet und direkt dem Bundeskanzleramt untersteht. Dadurch arbeiten wir nicht für Profit, sondern für die Sache. Wir entwickeln nutzerzentrierte Softwareprodukte und betreiben mit Tech4Germany und Work4Germany zwei Fellowship Programme, die Digitaltalente und Verwaltung zusammenbringen um von- und miteinander zu lernen.

www.digitalservice4germany.com

www.tech4germany.org

www.work4germany.org


Bitte vergessen Sie nicht, bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

560 Gesamtansichten, davon 1 heute Stelle ausdrucken