Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!

StudienleiterIn (m/w/d)

Europäische Akademie Nordrhein-Westfalen e.V. Berufseinsteiger  Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland 9 Nov 2020

Stellenbeschreibung

Bei der Europäischen Akademie Nordrhein-Westfalen e.V. ist ab 01.01.2021 die Vollzeitstelle (40 Stunden Wochenarbeitszeit)

einer Studienleiterin / eines Studienleiters (m/w/d)

zu besetzen.

Die Europäische Akademie Nordrhein-Westfalen ist eine Einrichtung der außerschulischen politischen Jugend- und Erwachsenenbildung mit Sitz und Büro in Bonn. Ohne eigene Tagungsstätte bietet sie jährlich in rund 70 mehrtägigen Veranstaltungen in Bonn, anderen Orten in NRW, im übrigen Bundesgebiet (z.B. Berlin) sowie vor allem in Brüssel und Straßburg Möglichkeiten der Information und Meinungsbildung. Themenschwerpunkte der Veranstaltungen sind die Europapolitik, Entwicklungspolitik sowie die Außen- und Sicherheitspolitik. Dabei arbeitet die Akademie unabhängig, d.h. Parteien, Kirchen, Gewerkschaften o.ä. nehmen keinen Einfluss auf Inhalte und Gestaltung der Bildungsveranstaltungen. Hauptzielgruppen der Bildungsarbeit sind neben jungen Menschen (Schüler(innen), Auszubildenden, Studierenden, Studienreferendar(inn)en) vor allem Lehrer(innen), Multiplikator(inn)en, Soldat(inn)en sowie allgemein Interessierte. Die Arbeit der Akademie wird vom Land NRW sowie verschiedenen Zuwendungsgebern auf Bundesebene gefördert.

Zu den Aufgaben im Bereich der ausgeschriebenen Stelle gehören:

  • Konzipierung, Planung, organisatorische, pädagogische und personelle Vorbereitung von Bildungsprojekten (Präsenzformate, Online-Angebote)
  • Leitung von Veranstaltungen der politischen Bildung
  • Evaluation von Bildungsprojekten unter Berücksichtigung des zertifizierten Qualitäts-managements nach ISO 9001:2015
  • Erschließung neuer Zielgruppen

Zu unseren Erwartungen an die Stelleninhaberin / den Stelleninhaber gehören u.a.

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, möglichst in einer einschlägigen Fachrichtung
  • Politisches Interesse sowie insbesondere Kenntnisse über die Europäische Union
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Möglichst Erfahrungen im Umgang mit Gruppen
  • Bereitschaft zu gelegentlicher Arbeit an Wochenenden sowie regelmäßig zu mehrtägiger dienstlicher Abwesenheit im Rahmen von Bildungsveranstaltungen

Die Stelle ist durchaus für Berufsanfänger(innen) geeignet.

Weitere Informationen zur Europäischen Akademie Nordrhein-Westfalen finden sich unter www.eanrw.eu.

Aussagefähige Bewerbungen mit Angabe der Gehaltsvorstellungen erbitten wir bis zum 26.11.2020 ausschließlich per Mail unter eichhorst@eanrw.eu an den Direktor der Akademie, Hanns Christhard Eichhorst.


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

865 Gesamtansichten, davon 10 heute Stelle ausdrucken