This job listing has expired and may no longer be relevant!

EU Analyst (m/w/d)

Hanbury Strategy <1y Entry Level  Berlin, Berlin, Deutschland 9 Okt 2019

Stellenbeschreibung

Position:

EU Analyst (m/w/d)

Unternehmen: Hanbury Strategy 

Arbeitsort: Berlin 

Startdatum: 2019 (sofortiger Einstieg möglich)

Gehalt: Wettbewerbsfähig und abhängig von Vorerfahrung

Über Hanbury Strategy

Unser Herz schlägt für die Politik. Wir liefern politische Analysen, nutzen Daten, um die öffentliche Meinungsbildung zu verstehen, verfolgen regulatorische Entwicklungen und etablieren Meinungsführer.

In nur drei Jahren ist Hanbury auf ein Team von über 35 Leute gewachsen und verfügt über Büros in London, Brüssel und Berlin. Wir suchen die nächste Generation Nachwuchstalente die uns helfen unser Team weiter nach vorne zu bringen.

Der Job

Wir suchen einen EU-Analysten (m/w/d) der sich für deutsche und europäische Politik begeistern, und sich mit verschiedenen politischen und regulatorischen Themen auseinandersetzen kann, wie z.B. der Europa-, Fiskal-, Handels- und Wohnungspolitik.

Was wir Dir bieten: 

  • Eigenverantwortliche Mitarbeit auf Kundenprojekten
  • Die Möglichkeit von einigen der erfahrensten politischen Experten zu lernen
  • Ein Mentor, der dich bei Deiner Entwicklung und der Erreichung Deiner Ziele unterstützt
  • Regelmäßige Reisen nach London und in andere europäische Hauptstädte
  • Die Gelegenheit, dich voll in unsere offene und internationale Teamkultur einzubringen. Dazu gehören regelmäßige Away Days, gemeinsame monatliche Mittagessen und Drinks

Was Du mitbringst:

  • Eine echte Leidenschaft für Politik
  • Die Fähigkeit zum analytischen Denken
  • Perfekte Schreibfertigkeit in Deutsch und Englisch
  • Die Fähigkeit, auch unter Druck verlässlich und selbstständig zu arbeiten
  • Deutsch und Englisch auf Muttersprachenniveau (weitere europäische Sprachen von Vorteil)
  • Ein ausgeprägtes Verständnis über die Europäischen Union und die Auswirkungen ihrer Machtstrukturen und ihrer Entscheidungen auf Mitgliedstaaten und Unternehmen, insbesondere in Deutschland

Wie Du Dich bewirbst:

  • Bewirb dich bis Sonntag, den 27. Oktober, per E-Mail an info@hanburystrategy.com
  • Gib in der Betreffzeile ‘2019 Berlin EU Analyst’ an
  • Bitte beantworte in der E-Mail die sechs unten aufgeführten Fragen. Die einzelnen Antworten sollten nicht länger als 200 Wörter sein. Bitte füge Deiner Bewerbung auch Deinen Lebenslauf bei.
  1. Was ist die größte politische Herausforderung, vor der die EU derzeit steht? Wie könnte man diese lösen? 
  2. In welche politische Richtung entwickelt sich Deutschland Deiner Meinung nach und welchen Einfluss werden diese Entwicklungen auf das Unternehmensklima haben?
  3. Was sind die größten Herausforderungen für den städtischen deutschen Wohnungsmarkt und wie könnten diese am effektivsten gelöst werden?
  4. Wird die im deutschen Grundgesetz verankerte „Schuldenbremse“ in fünf Jahren immer noch in ihrer heutigen Form existieren? 
  5. Erzähle uns von einem Moment, in dem Du über das von Dir Erwartete hinausgegangen bist und was Du dafür leisten musstest.
  6. Welche Sprachen sprichst Du und auf welchem Niveau?

Bitte hänge kein Motivationsschreiben an Deine Bewerbung an.


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

2093 Gesamtansichten, davon 1 heute Stelle ausdrucken