This job listing has expired and may no longer be relevant!

Deutsche Krankenhausgesellschaft sucht Referentin/Referenten für EU-Gesundheitspolitik

Deutsche Krankenhausgesellschaft 2-3y Junior Level  Berlin, Berlin, Deutschland 8 Jan 2019

Stellenbeschreibung

Als Dachverband der Krankenhausträger mit Sitz in Berlin vertreten wir bundesweit sowie auf europäischer und internationaler Ebene die Interessen der deutschen Krankenhausträger und deren Verbände.

STIMME DER KRANKENHÄUSER

Für den Bereich III – Europa – suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Referentin/Referenten für EU-Gesundheitspolitik

Ihre Aufgaben:

  • Beobachtung und Analyse der gesundheitspolitischen Debatte und Gesetzgebung auf europäischer Ebene
  • Information der Mitgliedsverbände zu EU-Themen
  • Pflege der Kontakte zu politischen Akteuren in Berlin und Brüssel
  • Verfassen von Positionspapieren, Vortragsmanuskripten und Publikationen auf Deutsch und Englisch
  • Analyse und Bewertung wissenschaftlicher Studien und Statistiken
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen in Brüssel
  • Betreuung internationaler Delegationen

Die Position beinhaltet regelmäßige Dienstreisen nach Brüssel und die Betreuung unseres Büros vor Ort.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Gesundheits- und/oder Krankenhausökonomie
  • fundiertes Know-how im Bereich des Gesundheitswesens
  • gute Kenntnis der EU-Institutionen
  • ausgezeichnetes Englisch in Wort und Schrift, Französischkenntnisse von Vorteil

Sie verfügen über einen ausgesprochen verantwortungsbewussten Arbeitsstil und zeichnen sich durch hohes Engagement und Teamgeist aus. Mit souveränem Auftreten und überzeugenden Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift wissen Sie Verbandsinteressen wirkungsvoll zu vertreten.

Wir bieten eine in gleicher Weise anspruchsvolle wie herausfordernde Tätigkeit in einem Spitzenverband des Gesundheitswesens. Sie arbeiten in einem hoch qualifizierten Team bei angenehmer Unternehmenskultur. Neben dem Gehalt werden eine zusätzliche Altersversorgung und weitere Sozialleistungen gewährt.

Bitte senden Sie kurzfristig Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an die

Deutsche Krankenhausgesellschaft
Personalabteilung | Frau Sonja Reith | Wegelystraße 3 | 10623 Berlin
E-Mail: ausschreibung@dkgev.de

 


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

1222 Gesamtansichten, davon 3 heute Stelle ausdrucken