Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!

AbteilungsleiterIn (m/w/d) Menschenrechtspolitik Inland/Europa

Deutsches Institut für Menschenrechte Full-time  Berlin, Berlin, Deutschland 4 Mai 2020

Stellenbeschreibung

Das Deutsche Institut für Menschenrechte e.V. ist die Nationale Menschenrechtsinstitution Deutschlands. Es ist gemäß den Pariser Prinzipien der Vereinten Nationen akkreditiert (A-Status). Zu den Aufgaben des Instituts gehören Politikberatung, Menschenrechtsbildung, Information und Dokumentation, anwendungsorientierte Forschung zu menschenrechtlichen Themen sowie die Zusammenarbeit mit internationalen Organisationen. Es wird aus dem Haushalt des Deutschen Bundestages finanziert. Das Institut ist zudem mit dem Monitoring der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention und der UN-Kinderrechtskonvention betraut worden und hat hierfür entsprechende Monitoring-Stellen eingerichtet.

Das Institut sucht

AbteilungsleiterIn (m/w/d) der Abteilung Menschenrechtspolitik Inland/Europa 

Die Stelle ist zum 1. Juli 2020 oder später zu besetzen.

Wir möchten die Diversität unserer Leitungsebene erhöhen und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sowie Menschen mit  Rassismuserfahrung /people of colour auf diese Stelle.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Entwicklung der Abteilung Menschenrechtspolitik Inland/Europa
  • Mitwirkung im Leitungsgremium des Instituts
  • Strategische Planung in Umsetzung der Mehrjahresstrategie des Instituts
  • Beratung von Parlament und Regierung
  • Leitung der Berichterstattung des Instituts zur Menschenrechtssituation in Deutschland
  • Vertretung der Themen der Abteilung in politischen und zivilgesellschaftlichen Netzwerken sowie in den Medien
  • Strategische Drittmitteleinwerbung

Ihr Profil:

Sie verfügen über

  • einen Hochschulabschluss vorzugsweise in Rechtswissenschaft, ggf. alternativ in Politik- oder Sozialwissenschaft
  • ein thematisch breites Profil zu Grund- und Menschenrechtsfragen in Deutschland und die Vernetzung mit relevanten Akteur_innen und politischen Institutionen in Deutschland und Europa
  • Erfahrung in der Führung von wissenschaftlichen Mitarbeitenden, in Teams und einzeln
  • Erfahrung in interdisziplinärer Arbeit und mit intersektionalen Ansätzen, sowie Rassismussensibilität
  • Erfahrung in der Politikberatung
  • Erfahrungen in der strategischen und wirkungsorientierten Planung, im Arbeits- und Prozessmanagement sowie im Projektmanagement
  • Erfahrungen in der Medienarbeit
  • sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse (C2)

Wünschenswert sind

  • Erfahrung mit der Verschränkung von Forschung und Politikberatung
  • Erfahrungen in der Akquise von Drittmittelprojekten

Wir bieten:

  • Eine herausgehobene Aufgabe in einem breiten Themenfeld mit hoher Dynamik.
  • Die Abteilung Menschenrechtspolitik Inland/Europa erfüllt die zentrale Funktion des Instituts als Nationaler Menschenrechtsinstitution, den Schutz und die Förderung der Menschenrechte im eigenen Land.
  • Ein Team aus engagierten Mitarbeitenden verschiedener Disziplinen mit hoher fachlicher Kompetenz

Die Stelle wird entsprechend Entgeltgruppe 15 TVöD (Bund) vergütet und ist unbefristet.
Der Dienstort ist Berlin. Mit der Aufgabe sind planbare Dienstreisen verbunden.

Kontakt:

Zur Bewerbung nutzen Sie bitte ausschließlich unser Onlineformular und füllen die dort hinterlegten Bewerbungsunterlagen aus. Weitere barrierefreie Bewerbungsformate sind nach Rücksprache möglich. Bitte kontaktieren Sie dafür Frau Jank jank@dimr.de; Tel.: 030 / 259 359 246).

Wir führen ein anonymisiertes Bewerbungsverfahren durch. Bitte schicken Sie uns deshalb keinen Lebenslauf, Anschreiben oder Foto. Wenn wir Ihre vollständigen Unterlagen benötigen, werden wir Sie kontaktieren.

Die Bewerbungsfrist endet am 20.05.2020, 15:00 Uhr (Eingang Ihrer elektronischen Unterlagen am Institut).

Die Vorstellungsgespräche finden in der 25. Kalenderwoche statt. Der genaue Termin wird mit der Einladung bekannt gegeben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

830 Gesamtansichten, davon 1 heute Stelle ausdrucken