Brain, Please! sucht Trainee Public Affairs im Gesundheitswesen (m/w/d)

Brain, please! Unternehmensberatung im Gesundheitswesen GmbH <1y Entry Level  Berlin, Berlin, Deutschland 12 Apr 2019

Stellenbeschreibung

Sie begeistern sich für die komplexen Zusammenhänge der Gesundheitspolitik? Sie haben bereits erste Einblicke in die unterschiedlichen Interessenlagen im Gesundheitswesen gewinnen können? Sie denken analytisch, können gut schreiben und verfügen über ein hohes Qualitätsbewusstsein bei Ihrer Arbeit? Sie möchten professionelle Public-Affairs-Arbeit in der Praxis kennenlernen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir sind eine spezialisierte Unternehmensberatung mit Sitz im gesundheitspolitischen Zentrum von Berlin-Mitte. Unsere Klienten sind führende Unternehmen der Pharmaindustrie, der Medizintechnik und des Hilfsmittelsektors, deren Verbände sowie Organisationen der Patientenselbsthilfe. Unsere Kernkompetenz ist die Strategieentwicklung, hauptsächlich im Kontext von Produkteinführungen und politischen Regulierungsprozessen.

Für dieses anspruchsvolle Aufgabenspektrum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Trainee Public Affairs im Gesundheitswesen (m/w/d)

Ihr Einstieg in die Politikberatung

In einem kleinen Team von Experten lernen Sie den Beratungsprozess von der Strategieentwicklung bis zur Umsetzung kennen. Sie beobachten die gesundheitspolitische Berichterstattung, besuchen gesundheitspolitische Veranstaltungen, recherchieren zu spezifischen Fragestellungen, erarbeiten analytische Monitorings und unterstützen die Vorbereitung von Workshops oder Fachgesprächen im Bundestag.

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium der Politik-, Rechts-, Verwaltungs-, Wirtschaftswissenschaften oder angrenzender Fachgebiete erfolgreich absolviert.
  • Sie haben bereits erste Erfahrung in der Gesundheitspolitik gesammelt, z.B. in der öffentlichen Verwaltung, in der Beratung oder bei Unternehmen des Gesundheitswesens.
  • Sie haben Spaß an komplexen Fragestellungen und den Ehrgeiz, diesen analytisch auf den Grund zu gehen.
  • Sie zeichnen sich aus durch Ihre Einsatzbereitschaft, Zielstrebigkeit, Initiative und Kreativität.
  • Sie arbeiten gern im Team, sind kontaktfreudig und überzeugen durch sicheres Auftreten.
  • Sie betrachten Sprache als ihr Werkzeug und sind mit gängigen Office-Anwendungen (insbesondere ppt) vertraut.

Das Traineeprogramm für Berufsanfänger ist auf 18 Monate angelegt, kann aber bei entsprechenden Vorkenntnissen und Fortschritten verkürzt werden. Eine anschließende Übernahme als Junior-Berater/in wird angestrebt.

Kontakt

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit per E-Mail an info@brainplease.de.

Brain, please!
Unternehmensberatung im Gesundheitswesen GmbH
Schumannstraße 17
10117 Berlin

Ansprechpartner: Lennart Behmer, Gesellschafter


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

448 Gesamtansichten, davon 3 heute Stelle ausdrucken