This job listing has expired and may no longer be relevant!

Auszubildende/r zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

TERRE DES FEMMES e.V. <1y Entry Level  Berlin, Berlin, Deutschland 11 Mrz 2020

Stellenbeschreibung

TERRE DES FEMMES – Menschenrechte für die Frau e.V. ist eine gemeinnützige Frauenrechtsorganisation, die durch Öffentlichkeitsarbeit, Lobbyarbeit, Vernetzung Förderung von Auslandsprojekten und Aufklärung gewaltbetroffene Mädchen und Frauen unterstützt. Unsere Schwerpunktthemen sind Häusliche und sexualisierte Gewalt, weibliche Genitalverstümmelung, Gewalt im Namen der Ehre, Frauenhandel und Prostitution und Gleichberechtigung und Integration. Der Verein beschäftigt rund 40 hauptamtliche MitarbeiterInnen in Teil- und Vollzeit.

Für unsere Bundesgeschäftsstelle in Berlin suchen wir zum 01.August 2020

eine/ein Auszubildende/r zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Ihre Ausbildung:

Die Ausbildung wird in der Abteilung Finanzen, Personal, Verwaltung von TERRE DES FEMMES e. V. absolviert, in der alle wirtschaftlichen und organisatorischen Arbeiten geleistet werden. Dazu gehören die Abteilungsleitung, Finanzleitung, Buchhaltung, Vertrieb, Spendenservice, Mitglieder- und FörderInnenservice, Büromanagement, EDV-Betreuung, Datenverwaltung, Personalverwaltung und Praktikumskoordination. Als Auszubildende/r bekommen Sie Einblick in alle Bereiche und unterstützen die jeweiligen Mitarbeiterinnen.

Anforderungsprofil:

• Mittlerer Schulabschluss oder (Fach-)Abitur
• Erste Erfahrungen in der Büroarbeit durch Praktika oder Aushilfstätigkeiten • Gute EDV-Kenntnisse
• Spaß an der Arbeit mit Zahlen und Daten
• Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse und Freude an Korrespondenzen
• Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit sowie eine genaue und sorgfältige Arbeitsweise
• Interesse an der (Verwaltungs-)Arbeit einer Nichtregierungsorganisation

Wir unterstützen Ihre abwechslungsreiche Ausbildung in einer wachsenden Menschenrechtsorganisation mit einer freundlichen Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team!

Über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) freuen wir uns. BewerberInnen mit Migrationshintergrund begrüßen wir ausdrücklich. Schwerbehinderte BewerberInnen werden bei gleicher Qualifikation besonders berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen in digitaler Form (eine pdf-Datei) baldmöglich an: Susanne Habele, bewerbung@frauenrechte.de

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 030 40504699-0 zur Verfügung.


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.de zu erwähnen!

559 Gesamtansichten, davon 8 heute Stelle ausdrucken