This job listing has expired and may no longer be relevant!

ADVERB sucht Junior-Berater (m/w/d) für Social-Media- und Web-Projekte

ADVERB – Agentur für Verbandskommunikation <1y Entry Level  Berlin, Berlin, Deutschland 1 Mrz 2019

Stellenbeschreibung

Die Agentur ADVERB ist Teil der Allianz für erfolgreiche Verbandskommunikation. Wir sind Spezialisten darin, Verbände bei ihrer internen und externen Kommunikation zu unterstützen. Von unserem Berliner Agenturstandort beraten wir Bundes- und Landesverbände sowie NGOs in den Feldern Mitgliederkommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Social-Media-Kommunikation, Lobbying und Fundraising. Darüber hinaus gehören zur Allianz das INSTITUT FÜR KOMMUNIKATION, das im Bereich der Verbandskommunikation forscht und lehrt, sowie das Servicemedium DER VERBANDSSTRATEGE mit über 2.800 Abonnenten.

Unser Erfolg ist unser größter Wachstumsmotor!

Daher suchen wir zur Ergänzung unseres Teams einen

Junior-Berater (m/w/d)

für Social-Media- und Web-Projekte

 

Aktuell beraten wir deutschlandweit Verbände aus den Bereichen Arbeit, Wirtschaft, Gesundheit, Sport und Soziales. Unsere Expertise ist die kreative und zielgruppenspezifische Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationskonzepten inklusive strategischer, kanalübergreifender Onlinekommunikation, die unsere Auftraggeber nachhaltig voranbringen und ihre Position stärken.

Deine Aufgabe

Als Junior-Berater (m/w/d) betreust Du sowohl eigenverantwortlich als auch im Team unterschiedliche Social-Media- und Webprojekte. Dazu gehören sowohl die Planung und Umsetzung von Social-Media-Strategien und -maßnahmen als auch das Konzipieren und Relaunchen von Internetseiten. Hierbei arbeitest Du in enger Abstimmung mit unserer Kreation und dem Web Development.

Du beschäftigst Dich neben der Planung und Umsetzung Deiner jeweiligen Projekte ebenso mit:

  • Entwicklung und Durchführung von Workshops in Deinem Fachgebiet
  • Beobachtung von aktuellen digitalen Entwicklungen und Trends
  • Repräsentanz unserer Agentur nach außen

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Kommunikations-, Medien-, Politik- oder Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Bildungsgang
  • Mindestens einjährige Berufserfahrung (z. B. abgeschlossenes Volontariat), insbesondere in der gesellschaftspolitischen Onlinekommunikation (idealerweise auch im Community-Management) sowie in der Planung und Umsetzung von Internetseiten für Verbände und NGOs
  • Erste Erfahrung bei der Konzeption, Planung und Umsetzung von Social-Media-Strategien (idealerweise auch mit Werbeanzeigen/Business Manager)
  • Sehr gute Kenntnisse von Social-Media-Plattformen (Facebook, Twitter, Instagram) und deren Messengerdiensten
  • Versierter Umgang mit Social-Media-Monitoring-Diensten (wie Hootsuite, Fanpage Karma)
  • Hohe analytische und konzeptionelle Kompetenz
  • Sicheres Auftreten, ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie selbstständige und engagierte Arbeitsweise
  • Sehr gutes Gespür für Kundenwünsche und Kundenführung
  • Hervorragender sprachlicher und schriftlicher Ausdruck in Deutsch

Was Dich und uns besonders macht

Du verstehst Dich als Digital Native mit Ideenreichtum, gesellschaftspolitischem Interesse und Verständnis für die vielschichtigen Zielgruppen und Interessenslagen von Verbänden im Netz. Du denkst strategisch, agierst pragmatisch und entwickelst gerne neue Postingformate und -ideen zu politischen Inhalten.

Persönlich und fachlich fördern wir Dich besonders durch einen engen Austausch im Team sowie durch individuell auf Dich zugeschnittene Weiterbildungen. Der Charme einer kleinen, spezialisierten Agentur entspricht Deinen Vorstellungen von Eigenverantwortlichkeit und individueller Mitbestimmung. Team-Meetings in der Cappuccino-Küche, Ideenfindung in der Bibliothek sowie unser wöchentliches Agentur-Mittagessen passen dabei in Dein Bild einer ansprechenden Arbeitsumgebung.

Deine Chance

Du erhältst die Chance, das kontinuierliche Wachstum einer spezialisierten Kommunikationsagentur aktiv mitzugestalten und im Bereich der Social-Media-Kommunikation gänzlich neue Akzente zu setzen. Zudem eröffnen wir Dir vertiefte Kontakt- und Vernetzungsmöglichkeiten in die NGO- und Verbandsszene in ganz Deutschland.

Kontakt

Wenn Du neugierig geworden bist und mehr über die Position, unsere Agentur und unsere Projekte erfahren möchtest, besuche gerne den Karrierebereich auf unserer Website: www.karriere.agentur-adverb.de. Und sende uns bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben mit Gehaltsvorstellungen, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Arbeitsproben) per E-Mail mit dem Stichwort „polit-9“ im PDF-Format an: bewerbung@agentur-adverb.de. Alternativ kannst Du uns auch unverbindlich unter 030-30 87 85 88-0 anrufen. Deine Ansprechpartnerin ist Katharina Jung-Pragal. Vertraulichkeit und absolute Diskretion sichern wir Dir ausdrücklich zu!

624 Gesamtansichten, davon 2 heute Stelle ausdrucken