This job listing has expired and may no longer be relevant!

Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe sucht eine(n) Referent/in

Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V. 3-5y Mid Level  Berlin, Berlin, Deutschland 19 Jan 2016
KFZ

Job Description

Der Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) in Bonn und Berlin vertritt die berufsständischen Interessen von 38.500 Kfz-Meisterbetrieben mit rund 462.000 Beschäftigten. Darunter sind 90 000 Auszubildende in technischen und kaufmännischen Berufen. Im Jahr 2014 erzielte das Deutsche Kfz-Gewerbe einen Umsatz von knapp 148 Milliarden Euro mit dem Verkauf neuer und gebrauchter Fahrzeuge sowie mit Wartung und Service. Die 38.500 Betriebe sind in 237 Innungen und 14 Landesverbänden sowie 37 Fabrikatsverbänden organisiert.

Aufgabe des kleinen Teams des ZDK-Hauptstadtbüros ist es, für das Kfz-Gewerbe relevante politische Entwicklungen anzustoßen oder zu erkennen, aufzubereiten und Handlungsempfehlungen zu entwickeln.

Das Büro befindet sich im Gebäude des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) in Berlin-Mitte in der Mohrenstraße.

Zum 1. April 2016 suchen wir

eine(n) Referent/in

Ihre Aufgaben:

  • Beobachtung und Begleitung politischer Entscheidungsprozesse
  • Kontaktpflege zu Verbänden und Entscheidungsträgern
  • Vor- und Nachbereitung von Gesprächen
  • Teilnahme an Veranstaltungen mit anschließender Berichterstattung
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von eigenen
    Veranstaltungen
  • Bearbeitung von Korrespondenz und Anfragen

Ihre Qualifikation:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Politik- oder Rechtswissenschaften oder in einem anderen für die Position förderlichen Studiengang
  • Fundierte Kenntnisse über den Gang der Gesetzgebung sowie die politischen Institutionen in Deutschland und der Europäischen Union
  • Kontaktfreude und kommunikative Stärke
  • Ausgeprägte Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten und vernetztem Denken
  • Kooperativer und teamorientierter Arbeitsstil

Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung und ein angenehmes, kollegiales Arbeitsklima.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben und Lebenslauf sind zunächst ausreichend) an:

Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V. (ZDK) Hauptstadtbüro
Herrn Dr. Christoph Konrad
Mohrenstr. 20 – 21
10117 Berlin
Oder per E-Mail an: konrad@kfzgewerbe.de


2047 total views, 1 today Print Job