This job listing has expired and may no longer be relevant!

Verband der Bau- und Rohstoffindustrie sucht Geschäftsführer/in Rohstoffe und Umwelt

Verband der Bau- und Rohstoffindustrie e. V. 2-3y Junior Level  Wiesbaden, Hessen, Deutschland 22 Aug 2017

Job Description

Der Verband der Bau- und Rohstoffindustrie e.V. berät als ein führender, überregional tätiger Fach- und Arbeitgeberverband über 600 Mitgliedsunternehmen der Baustoffbranche in den Ländern NRW, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen und Rheinland-Pfalz, Saarland und Hessen.

Wir suchen zum 01.10.2017 in Vollzeit für unsere Geschäftsstelle in Wiesbaden eine/n

Geschäftsführer/in Rohstoffe und Umwelt

Aufgaben: Sie sammeln, bündeln und kommunizieren die politischen Anliegen unserer Mitglieder gegenüber politischen Entscheidern auf Ebene des Bundes, des Landes Hessen, den Kommunen sowie gegenüber Medien. Sie beraten unsere Mitglieder in Hessen in allen anstehenden Fragen, die ihren Ausgangspunkt meist im Umweltrecht und in der Rohstoffsicherung haben. Sie geben unseren Mitgliedern Hilfestellungen bei Genehmigungsverfahren und damit zusammenhängenden Rechtsfragen. Sie arbeiten eng mit dem Hauptgeschäftsführer bei der Bewertung und Begleitung von branchenbezogenen Gesetzesvorhaben und Planungsprozessen zusammen. Sie formulieren politische Positionen und Medientexte, organisieren Unternehmensbesuche und öffentliche Veranstaltungen und repräsentieren den Verband gegenüber Politik, Behörden und Medien. Sie knüpfen ein enges, vertrauensvolles Netzwerk zu Partnern in Unternehmen, Verbänden, Staat und Kommunen, Parteien, Kammern, Gewerkschaften und Hochschulen. Darüber hinaus sind Sie als Referent bei unseren Schulungs- und Vortragsveranstaltungen tätig.

Unsere Anforderungen: Sie haben Ihr Hochschulstudium (vorzugsweise Jura, Wirtschaft, Technik o. ä.) erfolgreich abgeschlossen und bringen Erfahrungen im Umgang mit Behörden und politischen Entscheidungsträgern mit. Sie haben ein gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und finden pragmatische Lösungen. Ihre Arbeitsweise ist selbständig und ergebnisorientiert. Die moderne Umweltökonomik ist Ihnen bekannt. Sie haben ein Gespür für politische Fragen, ein gutes Formulierungsvermögen und Erfahrung im Umgang mit Medien. Sie sind eine kontaktfreudige Persönlichkeit, die überzeugend auf Menschen wirkt und in der Lage ist, auch unter Zeitdruck eigenständig, schnell und kreativ zu arbeiten. Sie gehen souverän mit Zahlen, Statistiken und MS-Office um.

Wir bieten: Ein abwechslungsreiches, anspruchsvolles und unbefristetes Anstellungsverhältnis mit einem überdurchschnittlichen Grad an Freiheit und Gestaltungsspielraum. Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz in einem netten, engagierten und motivierten Team. Sie erhalten Zugang zu interessanten Entscheidern hessischer Unternehmen und politischer Akteure. Wir bieten attraktive Konditionen, eine leistungsgerechte Vergütung, einen Dienstwagen, regelmäßige Fortbildungen und attraktive Sozialleistungen.

Ihre vollständige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung richten Sie bitte zeitnah per E-Mail an:

vero – Verband der Bau- und Rohstoffindustrie e.V.
Raimo Benger
Düsseldorfer Str. 50
47051 Duisburg
ra-benger@vero-baustoffe.de

1219 total views, 1 today Print Job