This job listing has expired and may no longer be relevant!

Verband der Bahnindustrie in Deutschland sucht Referent Kommunikation / Pressesprecher

Verband der Bahnindustrie in Deutschland e.V. 3-5y Mid Level  Berlin, Berlin, Deutschland 3 Sep 2017

Job Description

Der VDB vertritt die Interessen der Bahnindustrie in Deutschland gegenüber Politik und Behörden, Bahnbetreibern und Medien. Die Mitgliederbasis von global führenden Systemhäusern bis zu den „hidden champions“ der mittelständischen Zulieferindustrie ist weltweit einmalig.

Referent Kommunikation / Pressesprecher

 

 

Der Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pressesprecher und Leiter Kommunikation (m/w) zur Verstärkung unseres Teams.

Sie berichten direkt an den Hauptgeschäftsführer und verantworten die interne und externe Kommunikation, die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ebenso wie das Gebiet der Public Affairs.

Aufgaben

  • Pressearbeit: inhaltliche Vorbereitung von Interviewanfragen und Hintergrundgesprächen, Verfassen von Pressemitteilungen, Konzeption und tagesaktuelle Redaktion der VDB-Webpräsenz, Organisation und inhaltliche Vorbereitung sowie Moderation von VDB-Pressekonferenzen, Beantwortung von Journalistenanfragen, Redaktion von Reden und Statements, Fachartikeln und Kommentaren für den Verbandspräsidenten und den Hauptgeschäftsführer.
  • Public Affairs und Öffentlichkeitsarbeit: Vorbereitung von parlamentarischen Veranstaltungen und Podiumsdiskussionen, Konzeption und Redaktion des VDB-Politikbriefes und von VDB-Broschüren, adressatengerechte Redaktion von Positions- und Hintergrundpapieren, Beantwortung von Anfragen von Bundestagsabgeordneten und aus Ministerien, Organisation der Messeaktivitäten des VDB (insbesondere InnoTrans), Präsentationen und Korrespondenz für den Präsidenten und die Geschäftsführung, Mitgestaltung politischer Prozesse im Interesse unserer Mitglieder.
  • Interne Kommunikation: Redaktion des monatlichen VDB-News-Ticker, Redaktion interner Mailings für unsere Mitglieder, Konzeption und grafische Umsetzung von Dokumentationen, Organisieren von Arbeitskreissitzungen, enger Austausch mit den Kommunikationsverantwortlichen unserer Mitgliedsunternehmen, Zusammenarbeit mit dem europäischen Dachverband in Brüssel.

Qualifikationen

  • exzellenter akademischer Abschluss,
  • einschlägige erste Erfahrungen im Journalismus und/oder in der Öffentlichkeitsarbeit, idealerweise in der Internet-Kommunikation,
  • hervorragendes Sprachtalent, hohe Fähigkeit zum adressatengerechten Formulieren, zur kreativen, präzisen Vermittlung komplexer Sachverhalte und zum Redenschreiben,
  • sicheres Auftreten und ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten,
  • Interesse am Umgang mit Unternehmen, Medien und Öffentlichkeit und an der Mitgestaltung politischer Prozesse,
  • breite Allgemeinbildung, eigenständige Arbeitsweise, hohes Maß an Flexibilität, Organisations- und Durchsetzungsvermögen,
  • soziale Kompetenz und Teamfähigkeit,
  • ausgeprägte Dienstleistungsmentalität unseren Mitgliedern gegenüber,
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift,
  • belastbare MS-Office-Kenntnisse.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungssunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittstermins per E-Mail an Frau Schmieder (schmieder@bahnindustrie.info).

Bei Fragen können Sie sich gern an Frau Schmieder, Tel.: +49 30 20628911, wenden.

Verband der Bahnindustrie in Deutschland e.V.
Stefanie Schmieder 
Universitätsstr. 2
10117 Berlin
Deutschland
Tel.: +49302062890

http://bahnindustrie.info/
928 total views, 1 today Print Job