This job listing has expired and may no longer be relevant!

Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA) sucht Referent (m/w) für die Abteilung Wirtschafts- und Klimaschutzpolitik

Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA) 2-3y Junior Level  Berlin, Berlin, Deutschland 14 Feb 2017

Job Description

Referent (m/w) für die Abteilung Wirtschafts- und Klimaschutzpolitik

(Projektbezogene Befristung auf 3 Jahre)
Kennziffer 06-17

Der Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA) vereinigt unter einem Dach die deutschen Automobilhersteller für PKW und Nutzfahrzeuge sowie deren Zulieferer. Diese weltweit einzigartige Mitgliederbasis gibt dem VDA ein besonderes Gewicht auf nationaler und internationaler Ebene. Zusätzlich ist der VDA der Veranstalter der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA), der weltgrößten Automobilmesse.

Der VDA sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen eines Projektes (befristet für 3 Jahre) für die Abteilung Wirtschafts- und Klimaschutzpolitik eine/n Referenten/in. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Teil unseres Teams zu werden, die große Bandbreite der Arbeitsabläufe beim Verband der Automobilindustrie näher kennen zu lernen und uns in der Interessenvertretung für unsere Mitglieder zu unterstützen.

Das Arbeitsgebiet für diese Stelle umfasst:

  • Betreuung und Steuerung der neu eingerichteten deutsch-indischen Verbändepartnerschaft (VDA-ACMA-SIAM)
    • Fachliche Steuerung der Verbändepartnerschaft in Deutschland und in Indien (Inhaltliche, organisatorische und administrative Betreuung)
    • Koordination der Aktivitäten mit den deutschen und indischen Partnern
    • Koordination der Verträge für alle Partner
    • Finanzielle Planung und Controlling der geplanten Projektaktivitäten
    • Planung und Durchführung von Delegationen und Reisen
    • Repräsentation des Projektes nach innen und außen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erfahrungen im internationalen Arbeitsumfeld
  • Projektmanagementerfahrung (Berichte/Monitoring)
  • Erfahrung im Umgang mit Unternehmen sowie politischen Institutionen
  • Moderationssicherheit, Kontaktfreudigkeit und Kommunikationsfähigkeit (sehr gutes Sprachvermögen in Wort und Schrift)
  • Ausgeprägtes Organisationstalent, Eigeninitiative sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die sichere Beherrschung der gängigen Software (MS Office)
  • Reisebereitschaft

Bewerbungsunterlagen:

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins per E-Mail an Frau Gabriele Tkotz (bewerbung@vda.de).

Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA)
Behrenstraße 35 • 10117 Berlin

1872 total views, 3 today Print Job