This job listing has expired and may no longer be relevant!

VdW südwest sucht Politischen Referenten (m/w)

Verband der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft 3-5y Mid Level  Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland 7 Mrz 2018

Job Description

Der VdW südwest ist mit 200 Mitgliedsunternehmen und 400.000 Wohnungen ein führender Verband der Wohnungswirtschaft in Hessen und Rheinland-Pfalz mit Sitz in Frankfurt am Main. Wir bringen die Interessen unserer Mitgliedsunternehmen wie etwa bezahlbares Wohnen, flächendeckende Wohnraumversorgung sowie nachhaltiges Bauen und Modernisieren in die Politik ein. Dabei sensibilisieren wir politische Entscheidungsträger und Öffentlichkeit für die spannenden Herausforderungen der Wohnungswirtschaft und ihre Bedeutung für das Gemeinwohl. Darüber hinaus beraten wir unsere Unternehmen in allen wirtschaftlichen, rechtlichen und technischen Fragestellungen und organisieren Seminare, Fachtagungen und Veranstaltungen zu aktuellen Themen.

Wirken Sie an der Spitze eines innovativen und dynamischen Verbandes mit und geben Sie uns eine Stimme in der Wohnungspolitik als

Politischer Referent (m/w)

An der Schnittstelle zwischen dem Vorstand, Kollegen und externen Partnern erwartet Sie ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenfeld:

  • Beobachtung und Analyse politischer sowie wirtschaftlicher Entwicklungen und Identifikation neuer Themen und Handlungsfelder
  • Konzeption und Durchführung interessenspolitischer Aktivitäten
  • Vorbereitung und Durchführung politischer Termine, Diskussionen und Gespräche
  • Bündeln, Koordinieren und Formulieren wohnungspolitischer Positionen für Stellungnahmen und Beiträge
  • Pflege und Aufbau von Netzwerken und politischen Kontakten zu Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Medien und Gesellschaft
  • Vertretung des Verbandes in politischen Gremien, Bündnissen und Veranstaltungen
  • Beratung der Mitgliedsunternehmen zu wohnungspolitischen Themen
  • Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil: Kompetent. Kommunikationsstark. Leistungsorientiert.

  • Überdurchschnittlicher Studienabschluss in Politik-, Verwaltungs-, Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Ausgeprägtes Interesse an immobilienpolitischen und –wirtschaftlichen Themen
  • Sehr gute Kenntnisse politischer Strukturen, Prozesse und Akteure
  • Möglichst Erfahrung in den Bereichen Politik, Journalismus und Verband
  • Exzellente kommunikative Fähigkeiten und diplomatisches Geschick
  • Sicheres und gewandtes Auftreten
  • Hohe Motivation mit Bereitschaft zu Dienstreisen und zum Einsatz außerhalb der üblichen Arbeitszeiten

Unser Angebot: Eine Schlüsselposition mit Zukunft

  • Spannende Aufgaben
  • Interessante Kontakte zu Politik und Wirtschaft
  • Top Rahmenbedingungen für Ihre Arbeit
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit und große Gestaltungsspielräume
  • Langfristige Perspektive

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige E-Mail-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis 9. April 2018 unter bewerbungen@vdwsuedwest.de

Bei der Besetzung der Stelle unterstützt uns die Organisationsberatung Hangele & Bissels.

1445 total views, 1 today Print Job