This job listing has expired and may no longer be relevant!

Tagesspiegel Politikmonitoring sucht Redaktionsassistenz (m/w)

Tagesspiegel Politikmonitoring 2-3y Junior Level  Berlin, Berlin, Deutschland 17 Dez 2017

Job Description

Das Tagesspiegel Politikmonitoring ist ein Informationsdienst des Verlages Der Tagesspiegel und wird von einem Team von Analysten erstellt. Es erscheint für die Themenfelder Energiepolitik, Gesundheitspolitik, Netzpolitik und Verkehrspolitik. Unsere Leser arbeiten in Politikberatungen, Unternehmen, Verbänden und NGOs. Darüber hinaus entwickeln und betreuen wir individuelle Informationsangebote für unsere Kunden.

Wir suchen zum 01. März 2018 vorerst befristet auf zwei Jahre in Teilzeit (24Std./Woche) eine/n Redaktionsassistenten/in für das Politikmonitoring.

IHRE AUFGABEN

  • Unterstützung der Analysten bei der Erstellung der Monitoringberichte
  • Erstellung eines Termindienstes mit politischen Veranstaltungen in Berlin
  • Recherche im Web und in Datenbanken
  • Eingabe der Recherche-Ergebnisse in das Redaktionssystem
  • Unterstützung bei der Abo-Verwaltung
  • Unterstützung beim Marketing

IHR KÖNNEN

  • Berufserfahrung als Assistenz im Parlament, einer Redaktion oder im Public-Affairs-Bereich
  • Interesse an Politik, Kenntnisse politischer Prozesse, Strukturen und Akteure
  • Belastbarkeit und Stresssicherheit
  • Sichere Kenntnisse in Rechtschreibung und Grammatik
  • Sicherer Umgang mit der gängigen Büro-Software und Datenbanken
  • Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

WIR BIETEN

Ein abwechslungsreiches und professionelles Arbeitsumfeld mit spannenden Themen im Herzen von Berlin. Ein nettes Kollegenteam freut sich auf Sie.

Attraktive Sozialleistungen: 30 Tage Urlaub, Firmenticket-BVG, vermögenswirksame Leistungen, u.a.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des Eintrittstermins.

1944 total views, 5 today Print Job