This job listing has expired and may no longer be relevant!

Stiftung Partnerschaft mit Afrika e.V. (SPA e.V.) sucht Projektreferent (m/w)

Stiftung Partnerschaft mit Afrika e.V.  Potsdam, Brandenburg, Deutschland 24 Feb 2016
Stiftung Partnerschaft mit Afrika

Job Description

Die Stiftung Partnerschaft mit Afrika e.V. (SPA e.V.) in Potsdam sucht ab sofort einen

Projektreferenten (m/w)

für ein Integrationsprojekt für Flüchtlinge (zunächst bis 31.12.2016 befristet).

Die Stiftung Partnerschaft mit Afrika e.V. (SPA e.V.) ist eine gemeinnützige Nichtregierungsorganisation, die sich der Entwicklung neuer Konzepte für eine Partnerschaft auf Augenhöhe zwischen Deutschland und afrikanischen Ländern widmet. Sie fördert deutsch-afrikanisches Engagement in unmittelbarer Begegnung und Zusammenarbeit und trägt zur politischen und entwicklungspolitischen Bildung und dem Aufbau von Netzwerken und Strukturen in Deutschland und afrikanischen Ländern bei.

Das Aufgabenprofil umfasst:

  • Planung, Organisation und Umsetzung von Projekten und Veranstaltungen wie Workshops und Abendveranstaltungen inkl. einer ordnungsgemäßen verwaltungstechnischen Abwicklung
  • Betreuung von internationalen Teilnehmenden und Mitwirkenden
  • Erarbeitung von sprachlich niedrigschwelligen Angeboten und Planspielen für Flüchtlinge
  • Kommunikation mit Projektpartnern oder Drittmittelgebern
  • Controlling und Evaluation von Projekten
  • Unterstützung des Vorstands im Tagesgeschäft, bei der Drittmittelbeantragung und Abwicklung
  • Entwicklung von Projektideen und Erarbeitung von Drittmittelanträgen sowie Fundraising
  • Erarbeitung von Reden und schriftlichen Berichten
  • Mitwirkung bei der PR- und Öffentlichkeitsarbeit und der Homepage
  • Vernetzung mit Behörden, NROen etc.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialwissenschaften oder verwandter Studienrichtungen, Lehramt Politikwissenschaften oder Politische Bildung von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der politischen Bildungsarbeit
  • Erfahrungen als WorkshopleiterIn von Vorteil
  • Ausgeprägte interkulturelle Kompetenzen
  • Erfahrung mit öffentlich finanzierten Projekten; Kenntnisse über die ordnungsgemäße verwaltungstechnische Abwicklung
  • Sehr gute Englischkenntnisse, Arabisch von Vorteil
  • Textsicherheit, Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Programmen und Sozialen Medien

Die Stiftung Partnerschaft mit Afrika e.V. gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Aussagekräftige Bewerbungen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien) senden Sie bitte bis zum 07. März 2016 per E-Mail unter Nennung der Ausschreibungsnummer 02/2016 an: mail@german-african-partnership.org.

Ansprechpartner bei Fragen: Karsten Jahn, 0331-979278-28.

1387 total views, 1 today Print Job