This job listing has expired and may no longer be relevant!

Stiftung Familienunternehmen sucht Leiter/in Kommunikation

Stiftung Familienunternehmen 5<y Senior Level  München, Bayern, Deutschland 17 Jan 2017

Job Description

Mehr als 90 Prozent aller Unternehmen in Deutschland sind Familienunternehmen. Die gemeinnützige Stiftung Familienunternehmen setzt sich als wirtschaftlich und politisch unabhängige Institution für den Erhalt dieser Unternehmenslandschaft ein. Sie ist der bedeutendste Förderer wissenschaftlicher Forschung auf diesem Feld und als fachliche Autorität Ansprechpartner für Politik und Medien in wirtschaftspolitischen, rechtlichen und steuerlichen Fragestellungen. Im Rahmen des weiteren Wachstums hat die Stiftung Familienunternehmen an ihrem Hauptsitz in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende herausragende Position zu besetzen:

Leiter/in Kommunikation

Aufgabenschwerpunkte:

  • Die Position beinhaltet die gesamte Kommunikation gegen- über der Öffentlichkeit.
  • Verfassen von Pressemitteilungen, Stellungnahmen und Reden. Dabei spielt Detailsicherheit und Schnelligkeit eine herausgehobene Rolle.
  • Organisieren von Pressekonferenzen und Hintergrundgesprächen sowie stetige Kontaktpflege zu den relevanten Redaktionen.
  • Redaktionelle Verantwortung für die regelmäßig erscheinenden Online- und Print-Informationen sowie für den Auftritt der Stiftung im Internet bzw. in den sozialen Medien.
  • Finanzielle sowie personelle Verantwortung für den gesamten Geschäftsbereich Kommunikation.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium und eine journalistische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung, vorzugsweise in einer Wirtschafts- oder politischen Redaktion. Zudem verfügen Sie über ein fundiertes ökonomisches, ggf. auch juristisches Wissen.
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kennen Sie idealerweise aus vergleichbarer Tätigkeit in Stiftungen, Verbänden oder Unternehmen.
  • Sie sind fähig, wirtschaftliche und gesellschaftspolitische Sachverhalte journalistisch adäquat aufzubereiten und die Inhalte einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Dabei können Sie sich mündlich und schriftlich exzellent ausdrücken. Gute Englisch-Kenntnisse sind ebenfalls Voraussetzung.
  • Sie verfügen über ein exzellentes Netzwerk in den überregionalen Medien und haben Erfahrung im Einsatz von Social Media.

Die Position ist in München angesiedelt und finanziell attraktiv ausgestattet. Der/die Leiter/in wird in ihren Aufgaben von qualifizierten Mitarbeitern unterstützt.

Sie wollen etwas bewegen, bei aktuellen Themen ganz vorne mit dabei sein und haben Freude an einem äußerst interessanten Arbeitsumfeld?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen als pdf-Dokument bis zum 13. Februar 2017 an die von uns beauftragte Beratungsgesellschaft Board Consultants International, Robert-Bosch-Str. 45, 70192 Stuttgart, Tel. 0711/28 44 13 30. Ansprechpartnerin ist Christine Arlt-Palmer, arlt-palmer@board-consultants.com, welche auch die erforderliche Diskretion sicherstellt.

1185 total views, 1 today Print Job