This job listing has expired and may no longer be relevant!

Stadt Frankfurt sucht Amtsleiter (m/w)

Stadt Frankfurt 5<y Senior Level  Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland 17 Okt 2016

Job Description

Für das zum 01.10.2016 neu eingerichtete Amt für Kommunikation und Stadtmarketing suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

Amtsleiter/in

Ihr Aufgabengebiet:

  • umfasst die Leitung des Amtes für Kommunikation und Stadtmarketing mit den Bereichen Stadtmarketing und Öffentlichkeitsarbeit, Referat für Internationale Angelegenheiten, Protokoll, Bürgerbüro und Ehrenamt, Presse sowie Zentrale Verwaltungsangelegenheiten und Dezernatskoordination.
  • Sie sind für die fachliche, personelle, organisatorische und wirtschaftliche Steuerung und Koordinierung der Aufgaben des Amtes verantwortlich und haben übergeordnet die Dienst- und Fachaufsicht über die Mitarbeiter/innen des Amtes.
  • Ein wichtiges Element Ihrer Arbeit besteht in der Beratung des Oberbürgermeisters sowie der Magistratsmitglieder und der Amts-, Betriebs-, Referats- und Institutsleitungen in Fragen d. Stadtmarketings, Metropolregion, Öffentlichkeitsarbeit, Ehrenamt und internationalen Angelegenheiten.
  • Daneben gehören die Vertretung und Repräsentation der Stadt Frankfurt am Main in verschiedenen stadtbezogenen, regionalen und internationalen Gremien sowie die Planung und Begleitung von Projekten von stadtweiter Bedeutung zu Ihrem Aufgabengebiet.

Ihre Qualifikation:

  • Als Voraussetzung für diese äußerst verantwortungsvolle Position haben Sie ein abgeschlossenes Hochschulstudium im gesellschafts- oder sozialwissenschaftlichen Bereich (Diplom oder Master) und Sie sind eine belastbare Führungspersönlichkeit mit ausgeprägter Personalführungskompetenz und langjähriger Erfahrung in der erfolgreichen Wahrnehmung von Führungsverantwortung.
  • Neben einer langjährigen Berufserfahrung in den Bereichen internationales Wirtschaftsmarketing, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit sowie einschlägiger Erfahrung in den Bereichen Stadtmarketing, Ehrenamt und Metropolregionen verfügen Sie über hervorragende Kenntnisse auf dem Gebiet der elektronischen Kommunikationskanäle.
  • Die Kenntnis der lokalen kommunalpolitischen und wirtschaftlichen Akteure und des Tourismusbereiches sind wichtig.
  • Sie überzeugen zudem durch Ihre zuverlässige Persönlichkeit, Kommunikationsstärke, hohe Innovationsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick, eine ausgeprägte Leistungsbereitschaft und ein hohes Maß an interkultureller und Gender-Kompetenz. Sicheres und verbindliches Auftreten ist für Sie ebenso selbstverständlich wie ausgezeichnete Umgangsformen.

Hinweise: Bitte teilen Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung Ihre Gehaltsvorstellung mit.

Die Stadt Frankfurt am Main strebt an, den Anteil von Frauen in diesem Bereich zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Becker unter der Rufnummer (069) 212-38124 zur Verfügung.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 04.11.2016 unter Angabe der Kennziffer Z30290/0000 an den:

Magistrat der Stadt Frankfurt am Main
Personal- und Organisationsamt 11.62
Alte Mainzer Gasse 4, 60311 Frankfurt am Main
oder per E-Mail an pvm.amt11@stadt-frankfurt.de
Sollten Sie sich für eine E-Mail-Bewerbung entscheiden, fassen Sie bitte nach Möglichkeit die Anhänge in einer PDF-Datei zusammen.

892 total views, 2 today Print Job