This job listing has expired and may no longer be relevant!

SOKA-BAU sucht Referent (m/w) Rechtspolitik

SOKA-BAU – Zusatzversorgungskasse des Baugewerbes  3-5y Mid Level  Wiesbaden, Hessen, Deutschland 14 Jun 2018

Job Description

Bei SOKA-BAU sprühen wir vor Begeisterung für unsere wichtige Mission. Denn wir sichern die Zukunft der Baubranche: Als gemeinsame Einrichtung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern. Weil wir den Menschen auf dem Bau Sicherheit geben. Die Einhaltung der Tarifverträge gewährleisten. Für fairen Wettbewerb und sozialen Ausgleich sorgen. Wir sind der leistungsstarke Finanz- und Servicepartner der Bauwirtschaft, der seine vielfältigen Aufgaben ernst nimmt und sich kümmert. Und der jeden, der unseren gesellschaftlichen Auftrag teilt, spüren lässt, dass sich Leistung lohnt. In jeder Hinsicht. Seien Sie dabei als

Referent (m/w) Rechtspolitik

Ihre Mission

Sie beobachten eigenständig die Entwicklung zu Grundsatzfragen im Arbeits- und Sozialrecht sowie zum Gesellschaftsrecht auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Hierzu erstellen Sie Gutachten sowie Lösungspapiere. Darüber hinaus leiten Sie operative und strategische Empfehlungen ab – auf Basis von Analysen zu geltenden Rechtsnormen und der aktuellen Rechtsprechung. Wie ist SOKA-BAU von bestimmten Entwicklungen im Bereich des Arbeits-, Sozial- und Gesellschaftsrechts betroffen? Sie kommunizieren diese Fragen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit nach außen. Austausch und Kooperation? Gehören für Sie zum A und O jeder erfolgreichen juristischen Arbeit. Deshalb forcieren Sie die Zusammenarbeit mit Institutionen sowie Fachverlagen und sind für redaktionelle Tätigkeiten, Publikationen und Vorträge zuständig. Außerdem verhandeln Sie mit den relevanten Ministerien, Behörden und politischen Institutionen. Last but not least: Für anstehende Veranstaltungen mit rechtlichem Schwerpunkt verantworten Sie die Konzeption und Planung.

Ihr Hintergrund

Das 1. und 2. Staatsexamen haben Sie bereits in der Tasche oder verfügen über einen vergleichbaren Abschluss? Außerdem konnten Sie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung sammeln, davon mindestens 2 Jahre im Bereich der Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit? Und: Sie glänzen mit fundierten Kenntnissen des europäischen und deutschen Arbeits- und Sozialrechts sowie des Unternehmensrechts? Dann bringen Sie bereits die Grundvoraussetzungen für die ausgeschriebene Position mit. Zudem kennen Sie sich mit sozialpolitischen Themen aus und haben praktische Erfahrung mit Publikationen in juristischen Medien. Sie sind aber nicht nur bekannt für Ihr Rechtswissen, sondern auch für Ihr Sprachtalent: Neben Englisch in Wort und Schrift sprechen Sie eine weitere europäische Fremdsprache – idealerweise Französisch. Der Umgang mit IT-Systemen oder das Moderieren und Präsentieren ist für Sie eher Routine? Und unter Kollegen und Kunden schätzt man Sie für Ihre Durchsetzungskraft und konzeptionelle Denkweise? Für das professionelle Am-Ball-Bleiben und Gemeinsam-Ideen-Voranbringen? Perfekt: Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Sie möchten mit uns Zeichen setzen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angaben zur Gehaltsvorstellung und zum frühestmöglichen Eintrittstermin.

SOKA-BAU, Zusatzversorgungskasse des Baugewerbes 
Personalentwicklung, Wettinerstraße 7, 65189 Wiesbaden
Telefon: 0611 707-4020

Hier sind Sie schnell im Bilde: www.karriere.soka-bau.de

970 total views, 2 today Print Job