This job listing has expired and may no longer be relevant!

Oxfam sucht Teamleitung Campaigning & Engagement (m/w)

Oxfam 5<y Senior Level  Berlin, Berlin, Deutschland 21 Nov 2016

Job Description

Oxfam Deutschland e.V. ist ein unabhängiges Mitglied der internationalen Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam, die weltweit Menschen mobilisiert, um Armut aus eigener Kraft zu überwinden. Dafür arbeiten im Oxfam-Verbund 19 Oxfam-Organisationen Seite an Seite mit rund 3.200 lokalen Partnern in mehr als 90 Ländern. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.oxfam.de.

Für den Bereich Lobby- und Kampagnenarbeit suchen wir zum 1. März 2017 (zunächst befristet auf 2 Jahre) eine

Teamleitung „Campaigning und Engagement“

in Vollzeit (38 Wochenstunden). Arbeitsort ist unsere Geschäftsstelle in Berlin.

Ihre Aufgabe:

  • Sie sind verantwortlich für die operative Steuerung und strategische Weiterentwicklung des Teams „Campaigning und Engagement“.
  • Öffentlichkeitswirksame innovative Aktionen (on- und offline) werden durch Sie – auf Basis der vorgeschalteten inhaltlichen Analyse – noch stärker zu einem wirksamen Hebel politischer Veränderung und Markenzeichen von Oxfam.

Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen:

  • Koordination und Leitung des Teams „Campaigning und Engagement“
  • Übersetzung komplexer politischer Themen in griffige Kampagnen-Botschaften
  • Stärkung des Teams durch systematische Auswertung und gemeinsame Lernprozesse aus den unterschiedlichen Aktionsfeldern; Beachtung einer klaren Prioritätensetzung und Förderung einer effizienten Arbeitsweise des Teams
  • Planung und Abstimmung wichtiger Aktivitäten der unterschiedlichen Kampagnen-Teams in Absprache mit der Bereichsleitung
  • Identifizierung neuer gesellschaftlicher Trends und ihrer Relevanz für Oxfam sowie Auswertung aktueller Formen des öffentlichen Campaignings – online wie offline – und der Arbeit mit ehrenamtlichen Unterstützer/innen
  • Praktische und strategische Begleitung der Oxfam-Mitmachaktionen und des elektronischen Newsletters
  • Enge Kooperation mit dem Bereich „Marketing & Kommunikation“ und den Verantwortlichen der Oxfam Shops zu unserem gemeinsamen „Public Engagement“-Konzept (u.a. Mobilisierung und Bindung von Freiwilligen)
  • Personalverantwortung und Weiterentwicklung der spezifischen Fähigkeiten der Teammitglieder
  • Mitarbeit in internationalen Oxfam-Gremien und NGO-Netzwerken zum Thema Campaigning und Engagement
  • Mitwirken bei der Formulierung von Drittmittelanträgen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in Kommunikationswissenschaften oder ähnliche Spezialisierungen
  • Mindestens fünfjährige relevante Berufserfahrung, davon mindestens drei in aktiver politischer Kampagnentätigkeit in sozialen Bewegungen oder NGOs
  • Nachweisbare Erfahrung in der Personalverantwortung
  • Sehr enge Vertrautheit mit unterschiedlichen digitalen Medien
  • Gutes Gespür für politische Konjunkturen
  • Kreatives Denken und eine gute Portion Humor
  • Kompetenzen im Bereich Projekt- und Prozessmanagement
  • Motivations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie Entscheidungsfreude
  • Souveränes Auftreten in der Öffentlichkeit
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, flotter Schreibstil
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Schrift und Wort
  • Identifikation mit Oxfams Zielen und Wertvorstellungen

Wir bieten:

  • Eine Tätigkeit in einem hoch motivierten Team innerhalb einer internationalen Kampagnen-, Nothilfe- und Entwicklungsorganisation
  • Eine angemessene Vergütung. Die Stelle ist nach Oxfam-Gehaltsstruktur in die Gehaltsgruppe 16 eingruppiert. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: oxfam.de
    Eine attraktive betriebliche Altersversorgung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen (möglichst zusammengefasst in einer PDF-Datei) und mit Angabe der Quelle, wo Sie auf unsere Ausschreibung aufmerksam geworden sind, per E-Mail bis zum 11. Dezember 2016 an:
Oxfam Deutschland, Herrn Ulrich Bärtels, Leiter Personal & Organisation, personal@oxfam.de

Für Rückfragen steht Ihnen der Stellvertretende Leiter des Bereichs Lobby- und Kampagnenarbeit, Herr Frank Braßel, Tel.: +49 (0)30 453069-610, zur Verfügung.
Die Auswahlgespräche werden voraussichtlich in der Zeit vom 19.-21. Dezember 2016 stattfinden.

1184 total views, 1 today Print Job