This job listing has expired and may no longer be relevant!

Medizinischer Fakultätentag sucht Referentin/Referenten „hochschulmedizinische Forschung/politische Kommunikation“

Medizinischer Fakultätentag der BRD e.V. 3-5y Mid Level  Berlin, Berlin, Deutschland 5 Feb 2016
MFT_Logo_Office_Linie_RGB_Blau

Job Description

Der Medizinische Fakultätentag (MFT) vertritt die gemeinsamen Interessen hochschulmedizinischer Ausbildungs- und Forschungsstätten im deutschsprachigen Raum. Hierbei arbeitet er intensiv mit Fakultäten, Universitäten, Universitätsklinika, Bund, Ländern und Verbänden zusammen. Für seine Geschäftsstelle in Berlin sucht der MFT zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Referentin/Referenten mit dem Schwerpunkt hochschulmedizinische Forschung / politische Kommunikation

Aufgabe wird es sein, den Bereich der hochschulmedizinischen Forschung in Abstimmung mit dem Generalsekretär und gemeinsam mit dem Team der Geschäftsstelle zu unterstützen.

Daraus leiten sich unter anderem folgende Tätigkeiten ab:

  • Analyse der Potenziale und Entwicklungen der hochschulmedizinischen Forschung in Deutschland
  • Recherche und inhaltliche Aufarbeitung von wissenschaftsspezifischen Themen mit politischer Relevanz für die Bundes- und Länderebene, sowie für die Mitgliedsfakultäten und die breite Öffentlichkeit
  • Politiknahe Kommunikation auf Bundes- und Landesebene
  • Unterstützung bei der internen Vernetzung der Mitgliedsfakultäten u.a. durch administrative und inhaltliche Vorbereitung von Veranstaltungen und Arbeitsgruppen
  • Vertretung des MFT auf Fachveranstaltungen

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (mindestens Master, Diplom oder Magister)
  • Mehrjährige Erfahrungen in der Wissenschafts- oder Hochschulpolitik und in der politischen Kommunikation
  • Interesse an komplexen Themen im Bereich Wissenschafts- und Gesundheitspolitik und die Fähigkeit, diese verständlich und interessant aufzubereiten und zu kommunizieren
  • Stilsicheres und verbindliches Auftreten gegenüber Vertretern der Fakultäten, Politik und Wissenschaft
  • Hohe Leistungsbereitschaft und ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie Freude an der Arbeit im Team

Das bieten wir:

  • Mitwirkung in dem dynamischen Umfeld der medizinischen Forschung und der ärztlichen Ausbildung
  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine kollegiale Atmosphäre in einem hochmotivierten und sympathischen Team im Zentrum von Berlin
  • Flexible Arbeitszeiten und ein großes Maß an Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Eine Vergütung angelehnt an die Entgeltgruppe 13 des TVöD

Ihre Bewerbung mit kurzer Erläuterung Ihrer Motivation, möglichem Eintrittstermin und einem tabellarischen Lebenslauf richten Sie bitte bis spätestens zum 1. März 2016 nur auf elektronischem Wege (ein PDF von max. 3 MB Umfang) an den Generalsekretär des MFT, Dr. Frank Wissing (berlin@mft-online.de) unter dem Stichwort: Referent Forschung.

1897 total views, 1 today Print Job