This job listing has expired and may no longer be relevant!

Landesverband Nordrhein-Westfalen im Verband der Chemischen Industrie sucht eine/n Verbandsreferent/inSchwerpunkt Energie– und Klimapolitik sowie Infrastruktur

Landesverband Nordrhein-Westfalen im Verband der Chemischen Industrie e.V. (VCI NRW) 2-3y Junior Level  Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland 19 Okt 2017

Job Description

Der Landesverband Nordrhein-Westfalen im Verband der Chemischen Industrie e.V. (VCI NRW) ist die wirtschaftspolitische Interessenvertretung für 460 Mitgliedsfirmen der chemischen und pharmazeutischen Industrie in NRW. Sitz des Verbandes ist Düsseldorf.

Für seine Mitglieder bietet der Landesverband NRW neben der Interessenvertretung ein breites Dienstleistungsportfolio, von Inforundschreiben über offene Infoveranstaltungen bis zu thematisch fokussierten Kreisen für den Erfahrungsaustausch. Zudem ist der VCI NRW aktiv im Bildungsbereich und organisiert jährlich mehrere Bildungsformate für Chemielehrer/innen.

Wir suchen in Düsseldorf

eine/n Verbandsreferent/inSchwerpunkt Energie– und Klimapolitik sowie Infrastruktur
(Vollzeit, erste Berufserfahrung erwünscht)

Sie sammeln, bündeln und kommunizieren die politischen Anliegen unserer Mitglieder gegenüber politischen Entscheidern auf Ebene des Landes Nordrhein-Westfalen, den Kommunen sowie NRW-Politikern in Berlin und Brüssel. Ihre Themenbereiche sind schwerpunktmäßig Energie– und Klimapolitik sowie Infrastruktur. Sie arbeiten eng mit dem Experten unserer Mitgliedsunternehmen bei der Bewertung und Begleitung von Gesetzesvorhaben und politischen Entwicklungen zusammen. Dabei entwickeln Sie politische Positionen, organisieren Gremien und Veranstaltungen und repräsentieren den Verband gegenüber Politik und Behörden. Sie knüpfen ein enges, vertrauensvolles Netzwerk zu Partnern in Unternehmen, Verbänden, Kommunen, Parteien, Kammern, Gewerkschaft und Hochschulen. Darüber hinaus sind Sie als Referent bei unseren Schulungs- und Vortragsveranstaltungen tätig. Als Mitglied eines kleinen Teams sind Sie bereit flexibel sich weiterer Themen und Schwerpunkte anzunehmen.

Wir bieten ein abwechslungsreiches, anspruchsvolles zunächst befristetes Anstellungsverhältnis mit überdurchschnittlichen Gestaltungsmöglichkeiten. Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz in einem kollegialen, engagierten und motivierten Team. Sie erhalten Zugang zu interessanten Entscheidern Nordrhein-Westfälischer Unternehmen und politischer Akteure.

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich Jura oder Wirtschaft
  • Idealerweise erste Berufserfahrung
  • Gutes Verständnis für politische und wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Flexibilität
  • Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Kunden und Serviceorientierung
  • Freundliches Auftreten
  • Sorgfalt
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Gute Kenntnisse der gängigen Bürosoftware (Word, Excel, Powerpoint und Outlook)

Sie verfügen über eine gute sprachliche Ausdrucksweise sowie soziale und kommunikative Kompetenz? Sie sind flexibel und behalten auch unter Zeitdruck den Überblick? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Senden Sie uns bitte Ihre aussagefähige Bewerbung elektronisch als PDF (1 Dokument inkl. Anlagen) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: hannig@nrw.vci.de.

882 total views, 3 today Print Job