This job listing has expired and may no longer be relevant!

Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung sucht Referenten Politik (m/w)

Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung 2-3y Junior Level  Berlin, Berlin, Deutschland 8 Mrz 2016
kzvb

Job Description

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) vertritt die Interessen der Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzte in Deutschland. Sie ist die Dachorganisation der 17 Kassenzahnärztlichen Vereinigungen (KZVen). Wichtigste Aufgabe der KZBV und der KZVen ist die Sicherstellung der vertragszahnärztlichen Versorgung. Die KZBV ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.

Wir suchen spätestens zum 1. Juni 2016 einen qualifizierten

Referenten Politik (m/w)

für die Berliner Vertretung an unserem Standort Berlin. Die Stelle ist als Elternzeitvertretung befristet.

Ihre Aufgaben

  • Sie beobachten die Gesundheits- und Sozialpolitik.
  • Sie analysieren die für die vertragszahnärztliche Versorgung relevanten europapolitischen Themen.
  • Sie verfassen eigenständig Vorträge und Publikationen.
  • Sie übernehmen die Vorbereitung von Gesprächsterminen und die Mitarbeit bei der Organisation von Veranstaltungen.
  • Sie unterstützen die Abteilungsleitung.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Volkswirtschaftslehre, Public Health oder einen vergleichbaren Hochschulabschluss.
  • Sie verfügen über Berufserfahrung.
  • Sie haben Interesse an gesundheitspolitischen und zahnmedizinischen Fragestellungen.
  • Sie verfügen über eine hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in MS Office.

Wir bieten Ihnen eine spannende Aufgabe in einem motivierten Team, eine leistungsorientierte Vergütung, attraktive Sozialleistungen und eine angenehme Arbeitsumgebung.

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin der Abteilung, Frau Dipl.-Volksw. Elfi Schmidt-Garrecht, unter der Telefonnummer 030 280179-12 zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich online oder senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 18. März 2016 (Posteingang) an die

Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV)
Abteilung Personal · Universitätsstraße 73 · 50931 Köln · E-Mail: rms@kzbv.de · www.kzbv.de

Absolute Vertraulichkeit wird zugesichert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

1360 total views, 2 today Print Job