This job listing has expired and may no longer be relevant!

DIHK sucht Referenten/-in „Europäisches Wirtschaftsrecht, deutsches und internationales Handelsrecht“

Deutsche Industrie- und Handelskammertag e. V. (DIHK) 3-5y Mid Level  Brussel, Brussels Hoofdstedelijk Gewest, Belgien 20 Okt 2017

Job Description

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag e. V. (DIHK) übernimmt als Dachorganisation der 79 deutschen Industrie- und Handelskammern (IHKs) die Interessenvertretung der deutschen Wirtschaft gegenüber den Entscheidern der Bundespolitik und den europäischen Institutionen. Zugleich koordiniert er das weltweite Netz der bilateralen deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) in 90 Ländern.

Zur Unterstützung unseres Teams im DIHK in Brüssel suchen wir für den Bereich Recht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Referenten/-in „Europäisches Wirtschaftsrecht, deutsches und internationales Handelsrecht“.

Ihre Herausforderung

  • Als ausgewiesene/r Experte/-in verfolgen Sie die Entwicklung des Europäischen Wirtschaftsrechts und des Deutschen und Internationalen Handelsrechts auf europäischer Ebene.
  • Als kompetente/r Ansprechpartner/-in sind Sie für den intensiven rechtspolitischen Austausch mit den EU-Institutionen sowie anderen Organisationen in Brüssel verantwortlich.
  • Sie gestalten innovative Formen der europapolitischen Interessenvertretung.
  • In Ihrem Kompetenzfeld liegt ebenfalls die Zusammenarbeit mit den Auslandshandelskammern (AHKs) und den Industrie- und Handelskammern (IHKs) in europarechtlichen Fragen.
  • Darüber hinaus betreuen Sie die Themenstellungen des Referats Handelsrecht.
  • Sie sind in der Lage, politische und legislative Entwicklungen in der EU in verständlicher Form zu erläutern und die Relevanz des Geschehens für die betriebliche Praxis sorgfältig heraus- zuarbeiten.
  • In Kooperation mit Fachkollegen/-innen im DlHK und in Abstimmung mit den Industrie- und Handelskammern (IHKs) sowie deren Mitgliedsunternehmen entwickeln Sie in lhren Themen- schwerpunkten Positionen und Stellungnahmen des DIHK.

Ihr Profil

  • Sie haben das erste und zweite juristische Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung gesammelt.
  • Erforderlich sind sehr gute Kenntnisse sowohl des deutschen wie auch des Rechts der Europäischen Union.
  • Sie besitzen die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, ggf. nachgewiesen durch Promotion oder Publikationen.
  • Überzeugende kommunikative Kompetenzen und Präsentationsfähigkeiten sowie ein sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen sind Teil Ihrer persönlichen Kompetenzen.
  • Sehr gute Englischkenntnisse sind unabdingbar, nach Möglichkeit auch gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache der EU.
  • Sie bringen die Bereitschaft zu Dienstreisen an die Standorte der IHKs und zu regelmäßigen Aufenthalten beim DlHK in Berlin mit.
  • Teamfähigkeit, Engagement und eine hohe Serviceorientierung runden Ihr Profil ab.

Was wir bieten

Sie erwartet eine abwechslungsreiche und interessante Position in einer teamorientierten und freundlichen Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien und kurze Informationswege. Außerdem legen wir großen Wert auf Familienfreundlichkeit und eine ausgewogene Balance zwischen Arbeits- und Privatleben. Sie haben die Möglichkeit, innerhalb eines vorgegebenen Rahmens Arbeitszeit und Arbeitsort flexibel zu gestalten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns – unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung – auf Ihre Bewerbung! Bewerben Sie sich bitte hier.

1112 total views, 3 today Print Job