This job listing has expired and may no longer be relevant!

Deutsche Post DHL Group sucht Studentische Hilfskraft zur Pflege einer Adressdatenbank (m/w)

Deutsche Post DHL Group <1y Entry Level  Berlin, Berlin, Deutschland 14 Jan 2016
dpdhl

Job Description

Aufgabe des kleinen Teams der Berliner Konzernrepräsentanz von Deutsche Post DHL Group ist es, für den Konzern politisch relevante Entwicklungen zu erkennen, aufzubereiten und Handlungsempfehlungen zu entwickeln. Wir sehen uns als Servicedienstleister mit Beratungsfunktion für den Konzern und als Vermittler zwischen Unternehmen und Politik.

Wir suchen ab dem 01. April 2016 zum dauerhaften Einsatz

einen flexiblen Mitarbeiter auf Stundenbasis (Honorarkraft) (m/w)

Wesentliche Aufgaben:

  • Pflege unserer politischen Kontaktdatenbank (Internet- sowie telefonische Recherche, Eingabe von neuen Kontaktdaten, Überprüfung der bestehenden Daten)
  • Erstellen von Einladungslisten (Extrahieren aus der Datenbank in Excel, sortieren, filtern, aufbereiten)
  •  Serienbrief-/Etikettenerstellung und Druck
  •  Veranstaltungsmanagement (Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von
    Veranstaltungen im politischen Berlin)
  •  Gästebetreuung
  •  Unterstützung im Büromanagement

Fachliches Anforderungsprofil:

  •  Erfahrung im Umgang mit Excel
  •  Kenntnisse der Arbeit mit dem Datenbank-Programm Cobra wünschenswert bzw. Bereitschaft, sich schnell einzuarbeiten
  •  gute MS-Office-Kenntnisse bzw. Bereitschaft, sich schnell einzuarbeiten
  •  Ausgeprägte Kenntnisse der Internet-Recherche
  •  Kenntnisse über den Aufbau von Bundestag, Bundesrat und Bundesregierung
  •  Interesse an politischen Abläufen und Zusammenhängen

Persönliche Anforderungen:

  • sehr hohe Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Gewissenhaftigkeit
  • Interesse und Freude an detailgenauem Arbeiten
  • Ausgeprägte Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten und vernetztem Denken, hohe Auffassungsgabe
  •  Organisatorisches Geschick sowie ausgeprägte kommunikative Kompetenz
  •  Loyalität und Verschwiegenheit
  •  Bereitschaft zum Einsatz auf Abendveranstaltungen von Deutsche Post DHL Group

Hinweise für Bewerber/innen

Wir bitten um Bewerbungen von Studierenden ab 2./3. Fachsemester. Es handelt sich um eine unterstützende Tätigkeit zur gewissenhaften Pflege unserer Datenbank und des allgemeinen Büroablaufs. Die Vergütung beträgt 10 Euro/Stunde, Abrechnung auf Honorarbasis per Rechnung; zeitlicher Aufwand nach Absprache, jedoch nicht weniger als vier Stunden/Woche.

Ihre Fragen beantwortet gerne Bettina Schneider, Telefon (0 30) 20 29 84 41 oder E-Mail: bettina.schneider@dpdhl.com .

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (bitte nur per E-Mail) zeitnah an: bettina.schneider@dpdhl.com .

Ein Bewerbungsschreiben bestehend aus Anschreiben und Lebenslauf ist ausreichend. Bei Bedarf fordern wir weitere Unterlagen bei Ihnen an.

1346 total views, 1 today Print Job