This job listing has expired and may no longer be relevant!

BVG sucht Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter Politik und Gremien

Berliner Verkehrs­betriebe 2-3y Junior Level  Berlin, Berlin, Deutschland 26 Jul 2017

Job Description

Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter Politik und Gremien

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind das größte deutsche Nahverkehrsunternehmen. Rund 14.400 Beschäftigte in über 240 verschiedenen Berufen ermöglichen es, dass jährlich mehr als 1 Milliarde Fahrgäste schnell und sicher an ihr Ziel gelangen. Gemeinsam bewegen wir Berlin und das rund um die Uhr. So vielseitig wie die Metropole selbst ist auch unser Team. Werden Sie Teil davon – wir suchen für den Vorstandsstab Politik und Gremien, befristet bis zum 31.01.2019, eine Mitarbeiterin bzw. einen Mitarbeiter.

Ihre Aufgaben

Unsere Abteilung koordiniert die Organisation der Gremienarbeit und pflegt die Zusammenarbeit mit politischen und gesellschaftlichen Verantwortungs­trägerinnen und Verantwortungsträgern auf Bundes-, Landes- und Bezirksebene.Sie arbeiten an der Schnittstelle zwischen Unternehmen, Politik und Gesellschaft. Als Expertin bzw. Experte im Team Gremien sind Sie zentrale Ansprechpartnerin bzw. zentraler Ansprechpartner für inhaltliche Anfragen der Gremien und der Beteiligungs­verwaltung, tragen die Verantwortung für die Zielab­rechnung/-vereinbarung der Vorstände und stellen alle benötigten Unterlagen zum Jahresabschluss für die Wirtschaftsprüfung bereit.

Des Weiteren werden Sie:

  • für die Vor- und Nachbereitung sowie Protokollierung der Gremiensitzungen (Vorstand, Aufsichtsrat, Prüfungsausschuss etc.) zuständig sein
  • Tagesordnungen abstimmen und die Koordinierung der zu behandelnden Vorgänge sowie die Umsetzung der Aufsichtsrats- und Vorstandsent­scheidungen vornehmen
  • den Bereichen und Abteilungen beratend zur Seite stehen

Ihre Qualifikation

Neben Ihrem abgeschlossenen Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaft oder gleichwertigen Kenntnissen und Fähigkeiten aufgrund entsprechender Berufserfahrung, verfügen Sie bereits über Erfahrungen im Bereich der politischen Kommunikation. Sie bringen Wissen aus der Berliner Medienlandschaft und Landespolitik mit und haben idealerweise erste Einblicke in einem Berliner Landesunternehmen, z. B. im Hinblick der Gremienarbeit und/oder der öffentlichen Verwaltung gesammelt.

Darüber hinaus verfügen Sie über:

  • eine gute Analysefähigkeit
  • die Fähigkeit zum strategischen Denken
  • Erfahrung in der inhaltlichen und organisatorischen Begleitung von politischen Veranstaltungen
  • Loyalität, Ziel- und Lösungsorientierung, hohe
  • Leistungsbereitschaft sowie ein sicheres und verbindliches Auftreten runden Ihr Profil ab.

Die Vergütung erfolgt nach TV-N Berlin.

Wir haben uns Chancen­gleich­heit und die beruf­liche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewer­bungen von Frauen inte­res­siert. Aus­drück­lich erwünscht sind auch Bewer­bun­gen von Menschen mit Migra­tions­hinter­grund. Schwer­behin­derte Menschen werden bei ent­spre­chen­der Eignung bevorzugt.

Bitte bewerben Sie sich online bis zum 02.08.2017 hier mit Angabe Ihrer Gehalts­vor­stel­lung und der Aus­schrei­bungs­num­mer 1970-EX.

  • Berliner Verkehrs­betriebe (BVG)
    Bewerber­manage­ment, IPLZ: 51120
    Holzmarktstraße 15-17
    10179 Berlin
2063 total views, 2 today Print Job