This job listing has expired and may no longer be relevant!

BDI sucht Referent (m/w) Digitalisierung, Innovation und Gesundheitswirtschaft

Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) 3-5y Mid Level  Anywhere 25 Okt 2017

Job Description

Der BDI ist die Spitzenorganisation der deutschen Industrie und der industrienahen Dienstleister. Er spricht für 36 Branchenverbände und mehr als 100.000 Unternehmen mit rund 8 Millionen Beschäftigten. Er transportiert dabei die Interessen der deutschen Industrie an die politisch Verantwortlichen und unterstützt damit die Unternehmen im globalen Wettbewerb.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

einen Referenten (m/w)
in der Abteilung Digitalisierung,
Innovation und Gesundheitswirtschaft

in Berlin.

Aufgaben

  • Bearbeitung von industrierelevanten Themen im Bereich Digitalisierung, Telekommunikationsrecht und Datenökonomie
  • Erarbeitung und Vertretung von BDI-Positionen im Themenfeld Digitalisierung auf nationaler und europäischer Ebene
  • Inhaltliche Gestaltung, organisatorische Betreuung und Moderation von Gesprächen, Sitzungen und Konferenzen im Bereich Digitalisierung
  • Planung und Organisation von Gremiensitzungen
  • Verfassen von Reden für den BDI-Präsidenten und die BDI-Hauptgeschäftsführung
  • Information der Mitglieder und Gremien über aktuelle Entwicklungen zum Themenfeld Digitalisierung
  • Hintergrundbriefings zu politischen, regulatorischen und technischen Aspekten der Digitalisierung der Wirtschaft
  • Mediengerechte Aufbereitung und Darstellung der Arbeit

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise aus dem Bereich der Rechts- oder Politikwissenschaften, aus dem Ingenieurswesen oder vergleichbaren Studienrichtungen
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Digitalisierung, des Telekommunikationsrechts und der politischen Arbeit
  • Politisches Gespür und die Fähigkeit zur Antizipation politischer Entscheidungsprozesse
  • Gute analytische Fähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte für unterschiedliche Zwecke und Zielgruppen adressatengerecht zu formulieren
  • Sicherheit bei der Präsentation und Moderation komplexer Sachverhalte gegenüber heterogenen Interessengruppen
  • Teamorientierung
  • Eigenverantwortlichkeit und die Fähigkeit zu selbstständiger Arbeit
  • Überdurchschnittliche Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Für Fragen steht Ihnen Frau Rall, Telefonnummer +49302028-1439 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte an jobs@bdi.eu richten.

1742 total views, 7 today Print Job