This job listing has expired and may no longer be relevant!

50Hertz sucht Fachgebietsleiter Energiepolitik (m/w)

50Hertz 5<y Senior Level  Berlin, Berlin, Deutschland 29 Mrz 2016
50Hertz

Job Description

50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Die gut 950 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens tragen Verantwortung für die Stromversorgung von rund 18 Millionen Menschen. Damit nehmen wir eine gesellschaftlich relevante Aufgabe wahr, die eine große Bandbreite an politischen Fragen berührt. Entsprechend messen wir der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit politisch Verantwortlichen eine hohe Bedeutung bei und bieten Ihnen vor diesem Hintergrund am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position:

Fachgebietsleiter Energiepolitik (m/w)

Gestalten Sie die politischen Beziehungen von 50Hertz in einer der gesellschaftlichen Relevanz des Unternehmens entsprechenden Weise.

In dieser Position entwickeln und steuern Sie gemeinsam mit Ihrem Team die Politikstrategie von 50Hertz. Entscheidend dabei sind Ihre hervorragenden Kenntnisse der wirtschaftlichen, politischen und rechtlichen Rahmen­bedingungen der Energiewirtschaft. Sie sind ganz in Ihrem Element, wenn Sie Ihr Netzwerk von vertrauensvollen Beziehungen zu hochrangigen politischen Entscheidungsträgern auf europäischer, nationaler und regionaler Ebene pflegen. Sie repräsentieren das Unternehmen bei unterschiedlichen politischen Terminen, deren Vorbereitung Sie ebenso verantworten wie die Betreuung hochrangiger Politikerdelegationen. Sie begleiten laufend die politischen und gesetzlichen Entwicklungen, europäische und nationale Gesetzesinitiativen und arbeiten Handlungsempfehlungen für die Geschäftsführung aus. Die Entfaltung von gezielten Public Affairs- und Lobbying-Aktivitäten gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenfeld wie Verhandlung von strategischen Partnerschaften und die regelmäßige Information politischer und institutioneller Stakeholdergruppen zu Kernthemen der Übertragungs­netzbetreiber. Hier überall zeichnen Sie sich mit Ihrer Sprachkompetenz und Präsentationsfähigkeit aus.

Bei Ihren Aufgaben werden Sie von Ihrem dreiköpfigen Team unterstützt, das Sie mit Engagement führen und weiter­entwickeln. Im Unternehmen stimmen Sie sich laufend mit Kolleginnen und Kollegen zu energiepolitischen Grundsatz­fragen und Gesetzgebungsprozessen ab. Sie steuern beauftragte Politikagenturen und tragen Verantwortung für die eingesetzten Budgets. Bei energiepolitischen Themen übernehmen Sie die Stellvertretung der Bereichsleiterin Kom­munikation/ Public Affairs.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften (BWL oder VWL), der Rechtswissenschaften oder Politikwissenschaften,
  • Einschlägige Berufserfahrung im Politikumfeld (mindestens sieben Jahre), solide Kenntnisse politischer Prozesse und Erfahrungen in der politischen Interessensvertretung,
  • Führungserfahrung,
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, Französisch von Vorteil.
  • Ihre Schnelligkeit und Effizienz bei der Einarbeitung in neue und komplexe Fragestellungen, Ihre Kreativität und Offenheit für Neues, ein versierter Umgang mit Standardprogrammen und New Media werden Ihre Bewerbung für uns besonders interessant machen.

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Bitte bewerben Sie sich bis zum 24.04.2016 über unser Bewerbungsformular hier: https://50hertz-portal.rexx-recruitment.com/…

 

50Hertz gibt Menschen mit Behinderungen eine Chance.

Haben Sie noch Fachfragen?

Frau Rippel, Leiterin des Bereichs Kommunikation/ Public Affairs, wird sie gern beantworten: kerstin.rippel@50hertz.com.

50Hertz Transmission GmbH
Personal
Ursula Lindemann
Telefon: +49 30 5150 3837
www.50hertz.com

1252 total views, 1 today Print Job